0

9000 Fans „für Dortmund – gegen Nazis“ bei den Beatsteaks

Die Berliner Beatsteaks, das sind in ziemlich treuer Besetzung seit über 20 Jahren Arnim Teutoburg-Weiß, Bernd Kurtzke, Peter Baumann, Thomas Götz (1998) und Torsten Scholz (2000).

Seit dem 07. April sind sie mit ihrem aktuellen Album YOURS (VÖ: 01.09.2017) auf großer “YOURS TOUR 2018” unterwegs und stoppten heute Abend in der Dortmunder Westfalenhalle. Dort überzeugten sie durch ihre authentische Art auf ganzer Linie. Nicht nur, dass sie mit ihren „Für Dortmund – gegen Nazis“- Shirts eindeuting zur heutigen Demo und aktuellen Situation  Stellung bezogen, sie sorgten auch immer wieder für viel Nähe zum Publikum und ließen mir ihrer guten Auswahl an alten Klassikern und neuen Songs keine Wünsche offen.

Zu Punkrock, Ska, New Wave, Hardcore…oder einer futuristischen und wilden Mischung aus allem mischten sie ihre Fans bis in die letzten Reihen für gut zwei Stunden ordentlich auf und  erhielten als Dankschön wahre Stimmungsexplosionen.

Hier sind die Fotos:

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.