#1 | Ke sagt am 28. Oktober 2018 um 16:11 Uhr

Ich nutze eher Deezer und Napster, frage mich aber wie es alle Dienste, die ich kenne, nur schaffen, so komische Benutzerführungen zu bauen.

Eigentlich will ich nur bekannte Alben hören. Natürlich auf allen Geräten inkl. Auto.

Dann wären da noch EBooks und Podcasts,aber das bekommen die Musikdienste nicht hin. EBooks und Podcasts will ich einfach nur der Reihe nach abspielen und sie dann verschwinden lassen.

Die Video Portale schaffen es ja so langsam Serien als gesehen zu markieren. Was für eine Meisterleistung.

Die Musics der 3 grossen Player habe ich wieder gekündigt.
Kommen andere mit den Bedien Konzepten klar?