0

[„Die Fantastischen Vier“ feiern ihr 25-jähriges Jubiläum]

Foto: Robert Grischek

Foto: Robert Grischek

Genau vor einem Vierteljahrhundert begann alles…in einem ehemaligen Stuttgarter Kindergarten auf einer Bühne aus Europaletten. Seitdem gibt es die Fanta4, zu denen damals wie heute Michi Beck, Thomas D., Smudo und And.Ypsilon gehören.

Von dem Zeitpaunkt an haben sie gemeinsam Musikgeschichte geschrieben und konnten ihren ersten Rekord bereits 1992 verzeichnen, als sie als erste deutschsprachige Hip-Hop-Band mit ihrem Song „Die da?!“ im Genre Deutschrap in die Charts einstiegen.

Und sie brachen noch einige Rekorde und gewannen dafür im Laufe der Jahre unzählige Preise, Auszeichnungen und Ehrungen.

Denen ist nun ihr neuntes Studioalbum „Rekord“ gewidmet, das im Oktober diesen Jahres veröffentlich wurde und mit dem sie seit Anfang der Woche auf großer – klar 😉 –  „Rekord“ – Hallen-Tour sind.

Und das Ticketkontingent ist knapp, einige Shows sind inzwischen ausverkauft. Zwar gibt es Zusatztermine, aber hier bei uns in Nrw  finden nur zwei Konzerte statt, für die noch Karten erhältlich sind.

Beide wurden, aufgrund terminlicher Verpflichtungen von Smudo und Michi Beck als Juroren bei der Castingshow „The Voice of Germany“,  von Dezember auf Januar verschoben, aber das hat auch etwas Gutes… denn somit besteht wunderbarerweise noch die Möglichkeit, eine Karte für Köln (am 18.01.2015/Lanxess Arena) oder für Oberhausen (am 23.01.2015/König-Pilsener-Arena) als Weihnachtsgeschenk unter einen passenden Tannenbaum zu legen 🙂

Druck Tickets gibt es hier!

Weitere Infos unter:

http://www.prime-entertainment.de/

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.