0

Ausflugstipp: Jetzt die Farbenpracht der Heidelandschaft in Haltern genießen

Die Heide blüht. Foto(s): Robin Patzwaldt

Die Heide blüht. Foto(s): Robin Patzwaldt

Nein, als Geheimtipp kann ich meine heutige Empfehlung für einen schönen Wochenendausflug hier wohl nicht mehr anpreisen. Dafür war dort heute eindeutig viel zu viel los.

Aber überfüllt war es eben auch noch nicht, und deshalb möchte ich unseren Lesern hier an dieser Stelle nichtsdestotrotz einen Ausflug in die ‚Westruper Heide‘ bei Haltern am See (im Kreis Recklinghausen), an der Grenze zwischen Ruhrgebiet und Münsterland, empfehlen.

Wenn ein Besuch dort auch ganzjährig lohnt, in diesen Tagen ist es am schönsten dort, wie offensichtlich einige Leute bereits wussten, so voll wie es da heute war, die Heide blüht nämlich aktuell. Eine Farbenpracht, wie man sie dort nur in diesen Wochen vorfindet.

Das knapp 90 Hektar große Areal bietet dem Betrachter dabei auf relativ kleinem Raum völlig unterschiedliche Eindrücke und ständig wechselnde Farben.

Auf dem ca. 10 km langen Wegenetz durch das äußerst attraktive Landschaftsschutzgebiet kann man nämlich nicht nur die typische Heidepflanzen (Besenheide), Gräser und Moose bestaunen, sondern u.a. auch reizvolle skurril gewachsene Wachholder, Eichen und Birken, die auf dem dortigen Sandboden gedeihen. Die Farbkontraste ändern sich somit alle paar Meter. Manchmal reicht schon eine Drehung in die Gegenrichtung und die Landschaft die vor einem liegt ändert sich völlig. Spannend! Wer sich jetzt inspiriert fühlt sich in nächster zeit mal auf den Weg nach Haltern zu machen, dem sei vielleicht noch empfohlen dies vielleicht nicht unbedingt an einem sonnigen Sonntag zu tun, so wie ich heute. Erholsamer und idyllischer wirkt das Ganze nämlich noch besser, wenn nicht ganz so viele Menschen durch die Heide wandern wie heute. Wer also werktags mal Zeit dafür hat, der ist sicherlich im Vorteil… Die Schönheit der Landschaft konnte man allerdings auch bei relativer Fülle heute genießen. Als Appetitmacher habe ich mal ein paar Bilder von dort mitgebracht…

Einen Lageplan mit Wegbeschreibung findet man übrigens hier:

http://www.lanuv.nrw.de/veroeffentlichungen/loebf/oekologie/fb_westruper_heide.pdf

DSC00523 (580x435)DSC00543 (580x435)DSC00480 (580x435)DSC00461 (580x435)DSC00470 (580x435)DSC00472 (580x435)DSC00473 (580x435)DSC00475 (580x435)DSC00484 (580x435)

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.