0

Oer-Erkenschwick: Benefiz zu Gunsten des Kulturbunkerprojekts aus Waltrop

Kulturbunker Waltrop Benefiz 1-2015Anfang 2014 haben wir auch hier bei uns im Blog schon einmal auf ein Vorhaben junger Leute im Kreis Recklinghausen aufmerksam gemacht, welche einen alten Hochbunker in Waltrop in einen Proberaum für diverse örtliche Bands umfunktionieren wollten.
Doch wie das dann häufig so ist, begann mit der Veröffentlichung der Pläne ein langer, zäher Kampf mit Vorschriften, Behörden und den Finanzen.
Noch immer wurde das Projekt ‚Kulturbunker‘ daher nicht realisiert, auch wenn die Organisatoren inzwischen einen offiziellen Verein gegründet haben und ihre Pläne mit viel Energie und Freude auf allen Ebenen voranbringen wollen.

 

Jan, einer der Organisatoren, erklärte auf Ruhrbarone-Nachfrage zum aktuellen Stand nun: „Aktuell läuft der Bauantrag, viel Bürokratischer Schnick-Schnack. Zieht sich echt – leider – sehr in die Länge. Andererseits sind wir fleißig am Renovieren/Kernsanieren. Zumindest das, was wir ohne Bauantrag schon dürfen. Wann dann die Eröffnung stattfinden wird, hängt aber einzig und allein davon ab, wann der Antrag endlich genehmigt wird.“

 
Um Freunde und Unterstützer des Projektes bis dahin noch etwas ‚bei Laune‘ zu halten und andererseits auch etwas Geld in die stark beanspruchte Projektkasse zu bekommen, hat der Kulturbunkerverein für das übernächste Wochenende jetzt ganz aktuell ein Benefiz-Konzert in der Nachbarstadt Oer-Erkenschwick organisiert, zu dem auch bereits etliche mehr oder weniger lokale Bands ihre Unterstützung zugesagt haben: FETTPFANNE, DRED SUPERSTAR, FOLIVORA, SKAPA FLÖW, SENSELESS, FIGHTING CHANCE, AT NINE, HALL OF PAIN, BOLD, RICH KID REBELLION

Der Eintrittspreis wird für Besucher bei 5 Euro liegen.

Wo: JOE e.V. – Jugend in Oer-Erkenschwick, Lindenstraße 4, 45739 Oer-Erkenschwick
Wann: Samstag, 17. Januar 2015, Einlass: 13.00, Beginn: 14.00

Weitere Infos auch: https://www.facebook.com/events/1544306452449538/

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.