5

Trotz vermeintlich guter Nachrichten für Karstadt/Kaufhof-Mitarbeiter: Das Problem bleibt!

Shopping in besonderen Zeiten. Foto: Meike Ruschmeyer

Galeria Karstadt Kaufhof (GKK) steckt nicht nur durch die Corona-Pandemie aktuell in einer schweren Krise. Etliche Filialschließungen wurden beschlossen um den Konzern zu retten. Insbesondere auch die Ruhrgebietsstädte Dortmund und Essen waren von den Plänen betroffen. In Dortmund sollten ursprünglich sogar alle drei Häuser im Innenstadtbereich dem berüchtigten Rotstift zum Opfer fallen.

Inzwischen ist klar, dass einige dieser zunächst von den Schließungen betroffenen Häuer nun doch nicht geopfert werden sollen. Sowohl in Dortmund als auch in Essen führten Verhandlungen mit den jeweiligen Vermietern der Gebäude offenbar zu besseren Konditionen, so dass die auf der Kippe stehenden Filialen nun, zumindest vorerst, teilweise weitermachen dürfen.

Die Freude bei den Mitarbeitern dieser Niederlassungen war und ist groß. Es sollen sogar Freudentränen geflossen sein. Das kann man verstehen, schließlich ist die Lage auf dem Arbeitsmarkt, insbesondere hier bei uns im Ruhrgebiet, mehr als angespannt. Einen neuen Job zu finden, von dem man dann auch angemessen leben kann, das ist eine riesige Herausforderung. Wer seine Arbeit verliert, der hat häufig ein existenzbedrohendes Problem. Vor diesem Hintergrund ist die Freude der Mitarbeiter, die nun an ihren angestammten Arbeitsplätzen weitermachen dürfen, natürlich verständlich.

Doch die Nachrichten sollten auch keine Illusionen hervorrufen Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  13

Sputnikschock 2.0: Putins unnütze Idioten

Gestern wurde von "Fake-Pandemie" gesprochen - heuer wird der lebensrettende "Sputnik-Impfstoff" gefeiert; Screenshot Facebook

Gestern wurde von „Fake-Pandemie“ gesprochen – heuer wird der lebensrettende „Sputnik-Impfstoff“ gefeiert; Screenshot Facebook

Seit Beginn der Coronakrise wird – durch gezielte Desinformation – versucht, diese zur Destabilisierung der westlichen Demokratien zu nutzen. RT Deutsch und RUBIKON verbreiten seit Beginn der Krise Fake-News, versuch(t)en Misstrauen in die Demokratie zu schüren und die Stimmung anzuheizen (Infodemie: Streut Russland Fake News über Corona?).

Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

Klassenzimmer einer Grundschule Foto: DALIBRI Lizenz: CC BY-SA 3.0

NRW: Land startet mit Maskenpflicht in den Schulbetrieb…Bild
NRW: Vorverkauf für Mega-Konzert in Düsseldorf gestartet…Bild
Corona: COVID-19-Dashboard…RKI
Corona: Coronavirus-Outbreak…Worldometer
Corona: RKI meldet 1226 Neuinfektionen…Welt
Corona: R-Wert bei 0,97…FAZ
Corona: Der Möchtegern-Impfstoff…Zeit
Corona: Paul-Ehrlich-Institut rät vom russischen Impfstoff ab…Welt
Corona: Ärztepräsident gegen Schulschließungen…FAZ
Corona: Reisewarnungen für Madrid und das Baskenland…Zeit
Corona: Biontech strebt „Rekordzeit“ an…Manager Magazin
Corona: Mundspüllösungen inaktivieren SARS-CoV-2 im Labor…Ärzteblatt
Corona: Deutsche halten in Corona-Krise zusammen…Zeit
Corona: Die Impfstoff-Entwickler von der Goldgrube(€)…FAZ
Debatte: Eine offene Gesellschaft muss Mehrdeutigkeiten aushalten(€)…Welt
Debatte: Spekulant, Milliardär, Wohltäter…FAZ
Debatte: „In der Kunst ist Moral fehl am Platz“…Cicero
Debatte: Mann der Mitte für linke Träume…Spiegel
Debatte: Alles beim Alten in der SPD…Post von Horn
Debatte: „Die Muslimbruderschaft ist eine große transnationale Familie“…Jungle World
Debatte: Über Lust und Laster kultureller Wehleidigkeit(€)…NZZ
Debatte: Linker Kosmopolitismus wird der SPD zum Verhängnis…Cicero
Debatte: Die Grünen müssen sich entscheiden, wer sie sein wollen…Welt
Debatte: Der große Ansturm auf die Privatschulen(€)…FAZ
Debatte: Eckensteher, schwere Jungs und leichte Mädchen…Spiegel
Bochum: Mehrere Reiserückkehrer positiv getestet(€)…WAZ
Bochum: Sicherheitslücke im Mobilfunknetz ermöglichte Abhören von Telefonaten…Spiegel
Bochum: Lohnkürzung wegen Quarantäne(€)…WAZ
Dortmund: Was die OB-Kandidaten gegen Nazis machen wollen(€)…Ruhr Nachrichten
Dortmund: Verschwörungstheoretiker in Uniform(€)…Welt
Dortmund: Wegen Maskenpflicht im Klassenraum fallen weniger Lehrer aus(€)…RN
Dortmund: Hörder Mahnmal für Zwangsarbeiter…Nordstadtblogger
Duisburg: „Smart City“ scheitert blamabel an Bäderbetrieb(€)…WAZ
Duisburg: Andrea Nahles wird Gastprofessorin(€)…WAZ 
Essen: Protest gegen den Abriss von Altbauten(€)…WAZ 
Essen: Reul weht neue Polizeizentrale ein(€)…WAZ

RuhrBarone-Logo
  0

Faces of Europa – ein Katalog zeigt unseren Staaten-Verbund

Europa ganz repräsentativ - das liefert der Katalog FACES OF EUROPE

Europa ganz repräsentativ – das liefert der Katalog FACES OF EUROPE

Nach dem Fotokunstprojekt „HEIMAT. Deutschland – Deine Gesichter“, das dem Projekt „Faces Of Europe“ vorangegangen war, macht sich der zwischen Düsseldorf und Berlin pendelne Fotograf Carsten Sander erneut auf die Suche nach der Identität einer europäischen Gesellschaft. Dieses Mal führt ihn seine Reise durch Europa, das er mit 1.000 Gesichtern porträtiert. Mit diesem Werk wird ein Zeichen für Vielfalt und Menschlichkeit gekennzeichnet – und ist nun als Katalog erschienen.

Europa ist viel mehr als der Verband von 27 Nationen. Im Wettkampf der europäischen Ideen brauchen die 447 Millionen Einwohner ein flammendes Herz – und die Werte, die mit der französischen Revolution am 26. August 1789 erklärt worden sind: ››Diese sind das Recht auf Freiheit, das Recht auf Eigentum, das Recht auf Sicherheit und das Recht auf Widerstand gegen Unterdrückung.‹‹ Tagtäglich steigen die politischen Herausforderungen unserer Welt. Klimaschutz, Flüchtlingspolitik, Brexit, der Aufstieg der Wirtschaftsmacht Chinas, die Unberechenbarkeit der USA, sowie die richtigen Schritte in der Corona-Pandemie abzustecken – all das betont die Wichtigkeit Europas. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Schon wieder Fans in den Stadien? – Die Fußball-Bundesliga auszubremsen ist vernünftig

Ultras in Aktion. Foto: Daniel Jentsch

Der Druck der Deutschen Fußball-Liga (DFL) war groß, schon zum Start der neuen Fußball-Bundesliga-Saison 2020/21 Mitte September wieder Zuschauer in die Stadien zu lassen. Entsprechende Konzepte wurden in den vergangenen Wochen erarbeitet und präsentiert.

Überzeugt haben sie die Verantwortlichen in der Politik aber wohl nur teilweise. Gestern Abend hieß es dazu auf der Internetseite der Tagesschau: „Die Fußball-Bundesliga muss sich weiter gedulden. In absehbarer Zeit wird es keine Spiele vor Fans in den Stadien geben. Die steigenden Corona-Zahlen sprechen dagegen, heißt es in einer Empfehlung der Gesundheitsminister.“

Eine Empfehlung, wie sie sicherlich viele besorgte Fußballfreunde in diesem Lande gut nachvollziehen können, auch wenn sie es sich natürlich grundsätzlich anders wünschen würden. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  6

Scholz wird Kanzlerkandidat – die späte Einsicht der SPD

Olaf Scholz Foto: Olaf Kosinsky Lizenz: CC BY-SA 3.0 de

Die SPD hat mit Olaf Scholz seit wirklich langer Zeit mal wieder eine sinnvolle Entscheidung getroffen. Sie könnte zu spät kommen.

Wer politisch interessiert die Entwicklung der großen Koalition verfolgt, muss anerkennen, dass die SPD an sich keine erfolglose Partei ist. Die Politik der GroKo trägt seit Jahren eine deutlich rote Handschrift – es gelingt der SPD nur in faszinierender Art und Weise, sich derartig selbst zu blamieren und bloßzustellen, dass medial der Eindruck entsteht, die CDU regiere quasi alleine. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Warum die Teilnahme von Jadon Sancho am BVB-Trainingslager alleine keine gute Nachricht ist

Jadon Sancho. Foto: BVB

Auch wenn es in diesen von der Corona-Pandemie geprägten Tagen im Vergleich zu den Vorjahren kaum jemand wirklich wahrzunehmen scheint, die Fußball-Bundesliga beginnt gerade mit der Vorbereitung auf die Mitte September beginnende neue Saison.

Für die Anhänger des BVB gab es jetzt eine vermeintlich gute Nachricht, die sich beim näheren Hinsehen als eine gar nicht so schöne entpuppen könnte. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (Foto: Roland W. Waniek)

NRW: Keine weiteren Öffnungen in neuer Coronaschutz-Verordnung…Express
NRW: Laschet stellt Sarah-Connor-Konzert infrage…Bild
NRW: Land weitet Hitzefrei-Regelung auf Oberstufe aus…Bild
Corona: COVID-19-Dashboard…RKI
Corona: Coronavirus-Outbreak…Worldometer
Corona: Fast 1000 Neuinfektionen…Welt
Corona: Reproduktionszahl weiterhin über 1…FAZ
Corona: Dichtigkeit von Mund-Nasen-Schutz kann erheblich variieren…Ärzteblatt
Corona: Wie schwer eine Corona-Infektion das Herz schädigen kann…FAZ
Corona:
Russland nimmt die Abkürzung…Spiegel
Corona: „Da brennt etwas an!“(€)…Welt
Corona: Brasilien ist Testlabor im Impfstoffrennen…ntv
Corona: „Zuschauer auf den Rängen wären das falsche Signal“…Zeit
Corona: Krise drückt die Verdienste in Deutschland…FAZ
Corona: 60 Prozent der Hoteliers und Gastronomen fürchten um ihre Existenz…Zeit
Debatte: Danke, Saskia Esken(€)…Welt
Debatte: Bei dieser Wahl ist alles anders(€)…FAZ
Debatte: Nur nicht zu ernst nehmen…Spiegel
Debatte: Der Kanzlerkandidat der SPD ist nicht zu beneiden…NZZ
Debatte: Die neuen Jakobiner überdrehen jetzt(€)…Welt
Debatte: Die Kultur wird zur ironiefreien Zone(€)…NZZ
Debatte: Dagegenhalten…FAZ
Debatte: Kollege Millionär…Jungle World
Ruhrgebiet: „Dann müssen sie aufhören, online zu kaufen“…Welt
Bochum: Infektionsrate geht minimal zurück(€)…WAZ
Bochum: Plakatwände werden zu Schaufenstern für Kunst(€)…WAZ
Dortmund: „Die kalte Jahreszeit wird ein Riesenproblem werden“(€)…Ruhr Nachrichten
Dortmund: Neue Stolpersteine erinnern an die Familie des israelischen Botschafters…NB
Duisburg: Zweithöchste Neuinfektionsrate Deutschlands(€)…WAZ 
Duisburg: Das verdienen Politiker(€)…WAZ
Essen: Karstadt-Filiale im Limbecker-Platz ist gerettet(€)…WAZ
Essen: Nur SLB gibt Wahlempfehlung für OB-Kufen ab(€)…WAZ

RuhrBarone-Logo
  0

Daily Thompson im youtube-Roulette

Mephi, Danny & Matze (v.l.n.r.) sind Daily Thompson / Bild: Dennis Treu

Mephi, Danny & Matze (v.l.n.r.) sind Daily Thompson / Bild: Dennis Treu

Sie sind zur Zeit die beste und heißeste Rockband in Dortmund – und mit ihrem vierten Album ›Oumuamua‹ (VÖ: 21. August via Noisolution) hat das Trio noch mal einen gehörigen Schritt nach vorne getan. Ihr Bandname klingt dabei wie eine Kreuzung aus Daily Terror und den Thompson Twins – denn nicht umsonst finden sich in ihren kopfnickenden Stoner-Rock- Kompostionen auch punkige und poppige Einflüsse. Was sonst noch wichtig ist, beantwortet uns Daily Thompson-Bassistin Mephi im youtube-Roulette.

Welcher Song repräsentiert für dich am besten das Ruhrgebiet?
Herbert Grönemeyer – Currywurst

Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  2

Martin Sonneborn (DIE PARTEI) zur aktuellen Krise der SPD

Martin Sonneborn (Die PARTEI) zum Coup der SPD; Foto: Martin Sonneborn

Martin Sonneborn (Die PARTEI) zum Coup der SPD; Foto: Martin Sonneborn

Ja, die Agenda ist, in diesen Tagen, mit Sicherheit verdammt lang für Martin Sonneborn (Vorsitzender der PARTEI). Die Wahlen in Weißrussland, die Coronakrise, die Sommerhitze, der Ausbruch des Vulkans Sinabung in Indonesien – sehr viele Baustellen für das junge Mitglied des Europäischen Parlaments.

Und jetzt: Auch noch eine Personalentscheidung in der SPD zur Frage der Kanzlerkandidatur. Für die sympathischen Ruhrbarone hat Martin Sonneborn heuer trotz aller Umstände Zeit gefunden um über Olaf Scholz zu sprechen. Das erste Interview mit uns nach dem großen Sommerinterview im Juni 2020.

Ruhrbarone: Der Scholzzug nimmt seit heute unaufhaltsam Fahrt auf in Richtung Kanzleramt. Die Stimmung ist auch gut, sogar bei der SPD. Ist der Masterplan der PARTEI damit bereits aufgegangen?

Martin Sonneborn: DER Olaf Scholz, angeblich Sozialdemokrat? Verantwortlich für G20, Bankenskandale, CumEx-Geschäfte ohne strafrechtliche Verfolgung, Verhinderung von EU-weiten Transaktions- und Digitalsteuern für große Konzerne? Wirklich? Ich fürchte, unsere personelle Decke ist zu dünn, um DIE ganzen Mandate zu besetzen.

Ruhrbarone: Vielen Dank für ihre wertvolle Zeit, Gesundheit und alles Gute!

Martin Sonneborn: Selba!

RuhrBarone-Logo