9

2. Fußball-Bundesliga: Warum will kaum noch jemand Bochum gegen Duisburg sehen?

Stadion in Bochum Foto: Stefan Laurin

Heute Abend ist es soweit. Auch die 2. Fußball-Bundesliga startet nach der Winterpause endlich wieder in den Spielbetrieb. Und an der Castroper Straße in Bochum kommt es bereits zum Auftakt zu einem echten Revier-Schlager, wenn ab 18.30 Uhr der VfL Bochum von 1848 den ebenfalls traditionsreichen MSV Duisburg zum offiziellen Kräftemessen im Herzen des Ruhrgebiets empfängt.

Doch trotz terminlich so exklusivem Jahresstart, zeitlich klar getrennt vom immer übermächtiger werdenden Fußball-Oberhaus, lief der Vorverkauf für das kleine Revierderby mehr als enttäuschend. Erst rund 15.000 Karten konnten für das erste Pflicht-Spiel des Jahres 2018 im Vorverkauf abgesetzt werden.

Selbst wenn wir mal davon ausgehen, dass an der Tageskasse noch ein paar tausend Besucher hinzukommen werden, eine mehr als enttäuschende Resonanz. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  1

Bundesweite Demo für Afrin am Samstag in Köln

Gegen den Angriff des Erdogan-Regimes auf die Demokratische Föderation Nordsyrien wird zur Zeit in vielen Städten protestiert. Mit deutschen Waffen kämpft die türkische Armee gegen die Truppen, die mit Unterstützung der USA gegen die Barbaren des Islamischen Staates kämpfen. Bundesaussenminister Gabriel serviert derweil, vielleicht schon auf der Suche nach einem neuen Job, türkischen Politikern demutsvoll Tee.  Gegen den Angriff der IS-Unterstützers und islamistischen Autokraten Erdogan gegen die Kurden und ihre Truppen findet am Samstag in Köln gegen 13.00 Uhr eine Demonstration statt. Wo genau ist noch nicht klar. Die Veranstalter Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

Als die Jusos Schulz noch lieb hatten Foto: Screenshot


GroKo: 
Die Autorität des Martin Schulz erodiert…Welt
NRW: 
Keine verlässlichen Daten – Statistikpanne…RP Online 
GroKo: Die Phrasen der Jusos…FAZ
GroKo: Merkels Module verweigern sich…Cicero
GroKo: Und nun kommt die Basis…taz
GroKo: Auf dem Parteitag gewesen. Geweint….Zeit
Debatte: „Grenzfiguren des Rechts“…Jungle World
Debatte: Tand ist das Gebilde von Menschenhand…Novo
Debatte: Abschied von der multikulturellen Gesellschaft…NZZ
Debatte: Facebook zweifelt an seinem Nutzen für die Demokratie…FAZ
Ruhrgebiet: So schön und stolz waren unsere Revier-Zechen…Bild
Ruhrgebiet: Kein Bahnverkehr in Osterferien…KStA
Dortmund: Parteien thematisieren bezahlbares Wohnen…Nordstadtblogger
Dortmund: Gemeinde lässt Lego-Jesus wiederauferstehen…WAZ
Duisburg: Sagurna kandidiert als Fraktionschef …WAZ
Duisburg: Marientor-Initiative will mehr als nur ein Hotelbau…WAZ
Essen: Bürger zahlen viel fürs Trinkwasser…WAZ

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

Martin Schulz auf dem Bonner Parteitag. Foto: Screenshot


GroKo:
 Schulz müsste Nahles jetzt sehr lange dankbar sein…Welt
NRW: SPD-Fraktionschef für starke Nachverhandlungen mit CDU…RP Online
NRW: „Für mich ist eine große Koalition ein politischer Alptraum“…KStA
GroKo: Die Zwergen-SPD…FAZ
GroKo: Gewonnen, aber nicht überzeugt…Zeit
GroKo: Die Herzschrittmacher…Cicero
GroKo: Ein Problem namens Schulz…FAZ
GroKo: Ein sehr knappes Ja…NZZ
GroKo: Hundert Jahre Kompromiss…taz
Debatte: Werden die Kurden in Nordsyrien geopfert?…Welt
Debatte: „Wir sind Zeugen des Verschwindens der Mittelschicht“…Tagesspiegel
Debatte: Ästhetischer Populismus…Jungle World
Bochum: Türkische Rock-Band spielt vor Insassen der JVA …WAZ
Duisburg: Besucher verabschieden sich von Heizkraftwerk…WAZ
Essen: SPD-Chef Kutschaty rechnet nicht mit einer Austrittswelle…WAZ

RuhrBarone-Logo
  12

Geoengineering: Das Klima gestalten!

Eisberg im Süden Argentiniens Foto: Calyponte Lizenz: CC BY 3.0


Die Debatte um den Klimawandel ist von kurzfristigem Denken geprägt. Umweltschützer wie „Skeptiker“ verkennen die eigentliche Herausforderung: Bewusste Gestaltung des Klimas mittels Geoengineering. Von unserem Gastautor Kolja Zydatiss.

Der Klimawandel ist ein umstrittenes Thema. Ständig hören wir Aussagen wie:

„Treibhausgasemissionen erwärmen die Erde.“
„Früher gab es viel weniger CO2.“
„Die Erde war früher viel kälter.“
„Die Gletscher schmelzen.“

Aber auch:
„CO2 ist natürlich.“
„Früher gab es viel mehr CO2.“
„Die Erde war früher viel wärmer.“
„Wir leben in einer Eiszeit.“

Das Problem: Jede dieser Aussagen ist wahr. Doch der Reihe nach.

Eine kurze Geschichte des Klimas

Tatsächlich ist das Klima der Erde höchst variabel. Es gab Eiszeiten und Wärmeperioden, in denen Palmen an den Polarkreisen wuchsen, möglicherweise auch „Schneeball Erde“ genannte Phasen, in denen nahezu die gesamte Erdoberfläche mit Gletschern bedeckt war. Am besten Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  4

Wir und Heute – Der perfekte Sturm für Martin Schulz

Martin Schulz – und mit ihm die SPD – erlebt den perfekten Sturm. Die Macht wahrnehmen und mitregieren – oder beleidigt in die Opposition abdriften? Eine Frage vor der die Grünen schon öfter standen. Während Martin Kaysh auf Fundi macht, ruft David dazu auf, der Herbert-Wehner-Jugend beizutreten: stellt Euch den Realitäten und macht nicht auf brotlose Ideologie. Ansonsten geht es heute viel um Wind, Identität, Holland und das peinliche WAZ-Panini-Album.

Zu den anderen Folgen des „Wir und Heute“-Podcastes – und zum Abo des YouTube-Kanals geht es hier.

Die Hörversionen des Podcasts, sowie die Abos für iTunes und Spotify sind hier zu finden.

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

Pragmatische Basis: SPD Ortsverband in Essen


Debatte: 
Wir Demokraten haben Angst vor dem Tod der SPD…Welt
Debatte: SPD – Die Irgendwie-Partei…taz
NRW: Felix Banaszak ist der neue Grünen…RP Online
NRW: Bahnverkehr bleibt bis Montag eingeschränkt…RP Online
Debatte: Ausgeblendete Realitäten…Welt
Debatte: Zu wenig Rückhalt…FAZ
Debatte: „Wir leben in einem Zeitalter der Abschottung“…NZZ
Debatte: Abweichende Sichtweisen klären den Blick…Cicero
Debatte: Fury in the White House…Jungle World
Bochum: Internationaler Holocaust-Gedenktag…Bo Alternativ
Dortmund: Darum hat Dortmund kein Stadt-Logo mehr…WAZ
Duisburg: „Wir wussten nicht, wo die Notbremse ist“…RP Online
Duisburg: Die „Appenzellertänze“ kehren auf die Bühne zurück…WAZ
Essen: Mehr Polizei und mehr Sicherheitstechnik müssen leider sein…WAZ

RuhrBarone-Logo