Trail-Marathon: Der Marathonpater meldet sich aus Vietnam!

Pater Tobias aus Duisburg-Neumühl beim Trail-Marathon in Vietnam; Foto: Projekt LebensWert
Pater Tobias aus Duisburg-Neumühl beim Trail-Marathon in Vietnam; Foto: Projekt LebensWert

Am vorletzten Samstag hatten sich die Ruhrbarone mit Pater Tobias, Teilnehmer beim diesjährigen Trail-Marathon (70 km), über seine Motivation und seiner Vorbereitung zu diesem Extremsport-Event unterhalten.

Gestern hat sich Pater Tobias aus Vietnam gemeldet: Der Marathon-Pater aus Duisburg-Neumühl beendete das Event, aus gesundheitlichen Gründen, vorzeitig.

Leider heute nicht mein Tag. Aber Ultra-Marathon mit 46km gefinisht. Aber keine 70km.
Es fehlte mir dann doch die nötige Power. Die vielen starken, extremen Steigungen und die extrem hohe Luftfeuchtigkeit bei 82 % und das warme Wetter trugen wohl dazu bei.
Aber eine verdiente Medaille für 46km gab es trotzdem.

Respekt vor dieser Entscheidung!

Details zum Lauf:

  • 46 km in 8:17 Stunden gelaufen,
  • bei 35 Grad, 82 % Luftfeuchtigkeit,
  • 3100 Höhenmeter bewältigt

Es wird zukünftig natürlich trotzdem weiter gelaufen um Spenden zu sammeln – für gemeinnützige Projekte in Duisburg-Neumühl! Ab jetzt läuft die Vorbereitung für den Lauf in Tokio!

Dir gefällt vielleicht auch:

2 Kommentare

  1. #1 | Helfen, im Zeichen der Corona-Krise: Danke, Pater Tobias! | Ruhrbarone sagt am 17. März 2020 um 18:18 Uhr

    […] Die finanziellen Mittel für diese Projekte (KiPa-cash-4-kids) werden durch Sponsoren bereitgestellt. Pater Tobias läuft für die gute Sache. […]

  2. #2 | Pater Tobias: "Wer etwas bewegen will, muss sich bewegen." | Ruhrbarone sagt am 29. März 2021 um 15:45 Uhr

    […] einem Marathonlauf in Vietnam zurück: Der später geplante Marathonlauf in Tokio wurde nach dem Vietnam-Trail […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.