6

Helfen, im Zeichen der Corona-Krise: Danke, Pater Tobias!

Pater Tobias: Der gute Hirte in Duisburg-Neumühl; Foto: Peter Ansmann

Pater Tobias: Der gute Hirte in Duisburg-Neumühl; Foto: Peter Ansmann

Was man während der aktuellen Corona-Krise, neben Erfolgen im medizinischen Sektor, gebrauchen kann: Menschlichkeit. Und gute Nachrichten.

Hier ist mal eine:

Pater Tobias betreib, in seiner Gemeinde in Duisburg-Neumühl, ein deutsch-syrisches Restaurant – das Sham. Das von ihn initiierte Projekt Lebenswert macht den Stadtteil ein wenig lebenswerter.

Die finanziellen Mittel für diese Projekte (KiPa-cash-4-kids) werden durch Sponsoren bereitgestellt. Pater Tobias läuft für die gute Sache.

Auf die jetzige Situation hat das Restaurant, ebenfalls ein Projekt im ‘Umfeld der Herz-Jesu-Gemeinde in Neumühl, vorbildlich reagiert.

Auf der Facebook-Seite des Sham ist aktuell zu lesen:

Leider können wir gerade nicht viel tun, aber: WIR KÖNNEN KOCHEN! Und genau das machen wir jetzt. Wir möchten damit ein positives Zeichen setzen und zeigen, dass es irgendwie weitergeht.

Nicht nur uns und vielen anderen Gastronomen wurde von heute auf morgen der wirtschaftliche Boden unter den Füßen weggezogen. Veranstaltungen werden abgesagt, Betriebe geschlossen. Andere Menschen sind von dieser Krise noch stärker betroffen.
Ab heute, machen wir jeden Tag von 12 bis 18 Uhr einen „Fensterverkauf“ am Restaurant Sham, Cafe “Offener Treff”, Holtener Str. 176, 47167 Duisburg-Neumühl. Unser Restaurant hat von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.Wir haben auch am Sonntag 9 – 15 Uhr geöffnet und Lieferdienst.

Es gibt Tagesgerichte solange der Vorrat reicht. Dabei heißt es „Pay as you like!“ – jeder zahlt, was er kann. Als Empfehlung gilt 5 € pro Portion, es darf aber auch gerne weniger oder mehr bezahlt werden.

Wenn Ihr nicht zu uns kommen könnt, sagt uns Bescheid – wir haben einen Lieferdienst. Auch wenn irgendwo größere Mengen benötigt werden, tun wir gerne, was möglich ist.

Ihr erreicht uns unter tobias@abtei-hamborn.de oder 0203 44989672.

Es gibt aktuell folgende Gerichte:

Tagesgericht:
Mittwoch: Wirsingroulade mit Specksoße und KartoffelnoderTafelspitz mit rote Beete Salat

Unser syrisches Restaurant Sham hat Do, Fr und Sa 15 -18 Uhr geöffnet.Reservierung erbeten.

Hilfe in Zeiten der Krise: Pay as You like!

Hilfe in der Krise; Screenshot

Hilfe in der Krise; Screenshot

Wir finden: Eine vorbildliche Aktion!

Update, 17.03.2020, 22:38 Uhr:

Auf der Facebookseite von Pater Tobias und dem Sham gibt es einen aktuellen Hinweis:

Bitte helft uns – Bitte teilen
Ab morgen hat unser Restaurant nur noch “Lieferdienst” und “Außer Haus” Verkauf.

Sie können das Frühstück bzw. das Mittagessen bei uns abholen, oder wir bringen es.

Lt. Stadt Duisburg (Stand 17.3. 17.28 Uhr) dürfen in Restaurants nicht mehr die Speisen verzehrt werden. Restaurant sind geschlossen.

Wir kochen für zuhause!

Leider können wir gerade nicht viel tun, aber: WIR KÖNNEN KOCHEN! Und genau das machen wir jetzt. Wir möchten damit ein positives Zeichen setzen und zeigen, dass es irgendwie weitergeht.

Nicht nur uns und vielen anderen Gastronomen wurde von heute auf morgen der wirtschaftliche Boden unter den Füßen weggezogen. Veranstaltungen werden abgesagt, Betriebe geschlossen. Andere Menschen sind von dieser Krise noch stärker betroffen.

Ab Mittwoch machen wir JEDEN Tag (Mo – So) von 8 bis 14 Uhr einen „Fensterverkauf“ am Restaurant Sham, Cafe “Offener Treff”, Holtener Str. 176, 47167 Duisburg-Neumühl.
Es gibt Tagesgerichte solange der Vorrat reicht. Dabei heißt es „Pay as you like!“ – jeder zahlt, was er kann. Als Empfehlung gilt 5 € pro Portion, es darf aber auch gerne weniger oder mehr bezahlt werden.

Wenn Ihr nicht zu uns kommen könnt, sagt uns Bescheid – wir haben einen Lieferdienst. Auch wenn irgendwo größere Mengen benötigt werden, tun wir gerne, was möglich ist.Neumühl und Stadtgebiet Hamborn.

Ihr erreicht uns unter tobias@abtei-hamborn.de oder 0203 44989672.

Es gibt aktuell folgende Gerichte:

Mittwoch ab 8 Uhr Frühstück zum Mitnehmen
Tagesgericht: Schnitzel mit Ananas überbacken mit Kartoffel-Kroketten,

Donnerstag ab 8 Uhr Frühstück zum Mitnehmen
Tagesgericht: Grünkohleintopf mit Einlage

Freitag ab 8 Uhr Frühstück zum Mitnehmen
Tagesgericht : Kibbelinge, Remoulade, Pommes, kleiner Salat

Für Samstag und Sonntag werden wir syrische Gerichte später anbieten.

Bitte teilt diese Info, hängt sie aus, dort wo ihr wohnt usw.
Danke für die Unterstützung.Wir können jeden Euro gebrauchen und wir helfen wo wir können.
Pater Tobias

RuhrBarone-Logo

6 Kommentare zu “Helfen, im Zeichen der Corona-Krise: Danke, Pater Tobias!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.