Zwischenfall-Benefizkonzert mit den Kassierern

Die Kassierer

Im Sommer brannte das Haus in dem der Bochumer Club Zwischenfall war nieder. Nun soll mit einem Benefizkonzert Geld für einen Neuanfang zusammen kommen.

Der Zwischenfall gehörte über Jahrzehnte zu den wichtigsten Clubs Deutschlands. Wer es laut und dunkel mochte war hier zu Hause. Bei einem Brand im Sommer wurde der Zwischenfall zerstört. Ob und wo es mit dem, Club weitergeht ist noch immer unklar. Um die Chancen für ein Zwischenfall-Comeback zu erhöhen, hat sich die Bochumer Punk-Band Die Kassierer mit Black Devil, Gravity Rail und  Leandra Ophelia Dax zusammen getan. Am 16. Dezember spielen alle vier ab 19.00 Uhr im Riff im Bochumer Bermudadreieck ein Benefizkonzert. Eintritt: 8 Euro.


Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.