Kultur

  0

Tod durch Boss-Transformation: Echo wird eingestellt

Am Ende zahlten sich weder Haltungslosigkeit noch Opportunismus aus: Nach der Vergabe des Musikpreises  an das für seine antisemitischen Texte bekannte Rapper-Du Kollegah (Fitnesslinie „Boss-Transformation“) und Farid Bang wird der Echo eingestellt. Der Bundesverband Musikindustrie, der für den Echo verantwortlich war, teilte mit:

„Die Marke ECHO sei so stark beschädigt worden, dass ein vollständiger Neuanfang notwendig sei, der auch eine Neuaufstellung bei ECHO KLASSIK und ECHO JAZZ nach sich ziehe. In dieser Überzeugung nennt der Vorstand bereits erste konkrete Schritte: Er wird die drei Preise in eine eigene Struktur überführen. Im Zuge dessen werden auch die bisher involvierten Gremien ihre Tätigkeit einstellen. Die Kriterien der Nominierung und Preisvergabe werden dabei vollständig verändert. Wie beim ECHO KLASSIK und ECHO JAZZ, die von Anfang an reine Jury-Preise waren, soll beim neuen Musikpreis auch für den Pop-Bereich die Jury stärker in den Vordergrund rücken.“ 

Dabei war die Idee eines Musikpreises nach Verkaufszahlen gar nicht schlecht, wenn der Ethik-Beirat und die Jury ihre Arbeit ernst genommen hätten. Haben sie aber nicht. Von da an geht das Ende in Ordnung.

Mehr zum Echo:
Kollegah und Farid Bang: „Lass die blöden Musels doch machen“
Warum Kollegah den Integrationsbambi verdient hätte
Der Antisemitismus von Kollegah & Co.
Der Echo braucht Frei.Wild

RuhrBarone-Logo
  0

„Stehaufmädchen“ EULE kommt nach Köln

Seit März 2017 ist EULE fester Bestandteil des Ensembles von „Berlin – Tag & Nacht“ bei RTL II. Bis zu 840.000 Zuschauer verfolgen dort ihren Traum von der Musikkarriere, der auch innerhalb der Vorabendsoap thematisiert wird.

Einen großen Schritt dafür geht sie jetzt: EULEs Debüt-Single „Stehaufmädchen“ ist seit kurzem auf dem Markt und jetzt gibt es endlich auch die ersten Live-Tourdaten.

EULE ist musikalisch kein unbeschriebenes Blatt: Bereits 2015 stand die Berlinerin erstmals auf der TV-Bühne und performte bei „The Voice of Germany“ vor einem Millionenpublikum. Mit ihren Auftritten zu Songs wie „Elektrisches Gefühl“ und „Fühlt sich wie fliegen an“ sang sich Eule bis in die Knockouts der Show und war zusammen mit der späteren Siegerin und ESC-Teilnehmerin Jamie-Lee Kriewitz Teil des „Team Fanta“ um Smudo und Michi Beck von den „Fantastischen Vier“.

03.06.2018 – KÖLN

Köln, CLUB BAHNHOF EHRENFELD

LAUTER TOUR 2018

TICKETS

Veranstalter : Concertteam NRW

RuhrBarone-Logo
  0

Die Harlem Globetrotters begeistern in Dortmund

Eine beeindruckende Teamgeschichte und sensationelle Live-Auftritte haben sie weltberühmt gemacht. Ihre furiosen Internetvideos werden millionenfach geklickt, grandiose Korbtreffer bescheren ihnen jedes Jahr aufs Neue haufenweise Eintragungen ins Guinness Buch der Rekorde. Sie sind einfach Kult. Die Rede ist von der bekanntesten Basketballtruppe der Welt, den legendären Harlem Globetrotters.

Nach der jüngsten Tournee angesagter denn je, sind die coolen Ausnahmeathleten jetzt für sechzehn Shows nach Deutschland zurück gekehrt und begeisterten heute Abend mit sportlichen Hochleistungen, gepaart mit rasend komischen Slapstickeinlagen, ihre zahlreichen Fans in der Dortmunder Westfalenhalle.

Und das machen die Ballkünstler in ihrer traditionellen blau-rot-weißen Spielbekleidung nicht erst seit gestern.

Seit fast einem Jahrhundert  und in über 22.000 Spiele in 122 Ländern  vor über 144 Millionen Menschen zeigten die Ballartisten aus den USA auch heute wieder was so alles mit dem Ball möglich ist: blitzschnelle Dribblings, präzise Pass-Stafetten und irre Distanzwürfe heizen dem gegnerischen Team ein und sorgen für Begeisterungstürme bei den Zuschauern. Treffsicher versenkten die Globetrotters Würfe aus unglaublicher Entfernung, wenn es sein musste auch seitlich, von der Zuschauertribüne aus.

Natürlich unterstützt von den Generals, die als Gegner natürlich immer mit dabei sind. Ohne die geht‘s halt schlecht zu zeigen, was man so drauf hat.

Kein Team der Welt hat mehr Siege als die Globetrotters eingefahren, trotzdem gerät der Spielstand bei den mitreißenden Auftritten eher zur Nebensache. Die Harlem Globetrotters treten an, um kleinen und großen Fans eine unvergessliche Zeit zu bereiten. In der actiongeladenen Performance dreht sich vieles um den Sport und alles um die Show fürs Publikum, das nicht nur bei rasanten Ausflügen durch die Ränge, sondern auch immer wieder auf dem Spielfeld ins Geschehen miteinbezogen wird. Den größten Spaß hatten dabei die zahlreichen Kinder, die immer wieder mit kleinen Spielchen aufs Parkett gelockt wurden. Hier sind die Fotos:

Die nächste Show ist morgen, am 25.04.2018 in der Lanxess Arena in Köln. Tickets gibt es unter www.eventim.de !

Veranstalter ; Handwerker Promotion 

RuhrBarone-Logo