#1 | Felix Semler sagt am 8. Dezember 2014 um 06:15 Uhr

Jetzt ist der Weg auf Bundesebene für die E-Zigarette erst mal geebnet, NRW muss sich auf eine eventuelle Schadensersatzforderung des VdeH gefasst machen und Frau Pötschke-Langer wird hoffentlich bald die konsequenzen für ihren sinnlosen Kampf der Lobby tragen müssen.

Toll gemacht, ihr Grünen 😉