2

Der Ruhrpilot

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) Foto: © Superbass Lizenz: CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

NRW: „Reul muss zurücktreten“…Spiegel
NRW: Land will Impfpflicht in Kitas einführen…RP Online
NRW: Und im Saal wird ein Schild „Kanzler Merz“ hochgehalten…Welt
NRW: Annegret und Friedrich haben sich lieb…FAZ
NRW: Kleine Wohnungen sind knapp und extrem teuer…Haufe
Debatte: Journalisten dürfen keine Komplizen sein…Zeit
Debatte: Die große Übermalung…Welt
Debatte: Höchste Zeit für bessere Sprachkurse…FAZ
Debatte: Alter Mann für spießigen Verband gesucht…Jungle World
Ruhrgebiet: Im Schrott liegen Charme und Schönheit…Schwäbische
Ruhrgebiet: Wie die Großindustrie Hitler wirklich unterstützte…Welt
Bochum: Rund 200 Menschen protestieren gegen AfD-Auftritt…WAZ
Dortmund: Das Museum Ostwall wird luftiger…Ruhr Nachrichten
Dortmund: Die Fachhochschule zieht es aufs HSP-Gelände…Ruhr Nachrichten
Duisburg: Bauprojekt der Gebag ist begehrt…WAZ
Essen: Schon vor der Wahl sind zwei Europa-Plätze sicher…WAZ
Essen: Soul Hellcafé schließt im Juli…WAZ
Essen: Die neuen Gesamtschulen gibt’s nur auf dem Papier…WAZ

RuhrBarone-Logo

2 Kommentare zu “Der Ruhrpilot

  • #1
    Ke

    @FAZ Bericht über Sprachkurse

    Bzgl der Kurse stellt sich für mich die Frage, wie hier die Qualität gesichert werden kann und wie Menschen , die in D leben wollen, es erreichen, auch die Landessprache zu sprechen. Leider bleibt der Artikel an der Oberfläche.

    Müssen es traditionelle Kurse sein? Was bringen Online Kurse/Apps, die auch leicht skaliert werden können?

  • #2
    Ke

    @Spiegel – Reul
    Es ist erstaunlich, dass die SPD, die über Jahre Jäger unterstützt hatte, jetzt so schnell dabei ist, Rücktritte zu fordern.

    Insgesamt frage ich mich , wieso GroKo, Länder und EU immer mehr Bürger anlasslos überwachen wollen, wenn es selbst in medienwirksamen Fällen nicht gelingt, Beweismaterial zu sichern bzw auszuwerten.
    Wer den einfachsten Kurzpass ohne Gegner nicht spielen kann, sollte nicht direkt Tiki Taka als Kern der Taktik ausgeben und dabei Bürgerrechte ignorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.