1

Heute wird der Intershop 35 Jahre alt und Peter Hesse legt bei der virtuellen Party auf

Die Bochumer Kneipen-Legende Intershop wird 35 Jahre alt | Foto: Daniel Sadrowski

Die Bochumer Kneipen-Legende Intershop wird 35 Jahre alt | Foto: Daniel Sadrowski

Stichtag 13. April 1985. Am Ostermontag wird die Bochumer Kneipenlegende ganze 35 Jahre alt und gehört damit zu den dienstältesten und verlässlichsten Szenekneipen im Ruhrgebiet. Seit dem Oktober 2017 leitet Christoph Mattar den Laden und vorher hat sich der Fußball- und Musik-Fan schon mehrere Jahre im Laden um den Getränkeservice als Angestellter gekümmert.

Innerhalb des Bermuda-Dreiecks fungiert der Intershop fast wie ein gallisches Dorf – denn hier im Umfeld dominiert vor allem die klinisch reine Konzept-Gastronomie. Im Zuge der Corona-Pandamie kann das leider nur virtuell befeiert werden. Ab 20 Uhr steht kommenden Montag Ruhrbarone-Autor Peter Hesse im Laden hinter dem DJ-Pult und wird aus jedem Jahr der langen Kneipen-Geschichte einen bestimmten Song spielen. Für 1985 hat er Hüsker Dü und für 2020 Bohren & der Club of Gore ausgesucht – dazwischen gibt es zahlreiche Stippvisiten in die Sphären von Punk, Psychedelic, Heavy Metal, Indie-Rock und artverwandten Sounds.

Peter Hesse hinterm DJ-Pult vom Intershop | Foto: Roland Waniek

Das Ganze wird live auf der facebook-Seite vom Intershop übertragen. Durch den Shutdown ist der Intershop in eine Notlage geraten, wir haben einen paypal link bereitgestellt, damit ihr mit einer kleinen Spende das Fortbestehen vom Intershop unterstützen könnt. Ein Prosit auf die Solidarität! Oder wie der Bochumer Cartoonist Oli Hilbring es so wohlfeil formuliert: ››Stay Home – Stay Save – Steh Platz!‹‹

 

Intershop Bochum über PayPal unterstützen:

Intersop Bochum via PayPal unterstützen!

Intershop Bochum via PayPal unterstützen!

RuhrBarone-Logo

Ein Kommentar zu “Heute wird der Intershop 35 Jahre alt und Peter Hesse legt bei der virtuellen Party auf

  • #1
    Maluch

    Schöne Sache, aber Facebook ist nicht jedermanns Ding. Youtube live?

    Hoffentlich führt das Social Distancing nicht bis ins Shopping-Grab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.