Jamiri: Gödel, Escher, Gott


Ohne Zweifel gehört Jan Michael Richter, auch als Jamiri bekannt, zu den wichtigsten Comiczeichnern des Ruhrgebiets. Ob Marabo, Unicum oder Spiegel-Online – seine Geschichten rund um Beate, Gödel, Gott, Escher, Fermat und seine Studienfreunde haben seit Jahrzehnten eine fast schon unheimlich anmutende Präsenz. Mit  „Gödel, Escher, Gott“ hat nun die Edition52 Richters Essenz des Konflikts zwischen Wissen und  Glauben aus 30 Jahren auf 56 Seiten veröffentlicht.

Richter selbst schreibt zum diesem Buch die wahren Sätze:
 
“Die Leser und Fans wünschten sich dieses Buch! Und dem Autor wurde damit auch
ein Herzenswunsch erfüllt.  Comics aus 30 Jahren markieren den Kanon „Wissen vs. Glauben“.
Behutsam restauriert, durchgesehen und remastered, präsentiert die EDITION 52
diesen neuen Prachtband „GÖDEL, ESCHER, GOTT“   von Jamiri  in einer streng limitierten Auflage.”

 

Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werbung