#1 | Insider sagt am 5. März 2014 um 06:55 Uhr

AfD Chef Lucke wurde vom Merkur jetzt ebenfalls gefragt, wie er zu dem rassistischen Zitat „von Frau Storch“ steht. Er antwortete dort -schon einschränkender- dass diese nicht für alles verantwortlich sei, was „Hinz und Kunz“ auf ihrer Website verbreiten..

In diesem Zshg. hat sie sich wohl aus dem Beirat zurückgezogen – behauptet die Website zumindest.

Voriges Jahr machte „Freie Welt“ noch durch Dauerattacken auf Lucke von sich reden. Das hat aufgehört, als Lucke begann, den rechten Rand zu bedienen.

Frau Storch wehte auch in der AfD Wind entgegen. Aber die Liberalen werden weniger, werden rausgedrängt von rechtsextremen Ex-Freien Wählern, Revanchisten, abgründigen Gestalten.