Bochum

  6

Ruhrtrienale Ticker: Freedom of speech / Freiheit der Künste

Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp Foto: Edi Szekely/Ruhrtriennale 2018

In der Jahrhunderthalle will Stephanie Carp heute mit einer Podiumsdiskussion versuchen, irgendwie aus der unsäglichen BDS Nummer bei der diesjährigen Ruhrtrienale herauszukommen. Dazu hat sie sich ein passendes Panel zusammengestellt. Auch vor der Halle wird einiges los sein. Unter dem Motto „Kein Podium für die BDS-Kampagne bei der Ruhrtrienale“ hat die Kölner Aktivistin Malca Goldstein Wolf eine Gegenveranstaltung organisiert. Allerdings hat sich auch Unterstützung für Carp und BDS angekündigt. So wollen z.B das „Internationalistische Bündnis“ und die „Revolutionäre Aktion Bochum“ sich wahlweise mit „Carp solidarisieren“ oder „zionistischen Hetzern den Tag vermiesen“. Mal sehen was der Tag so alles bringt…

13.40 Uhr: Die ersten Demonstranten finden sich im Westpark vor der Jahrhunderthalle ein.

Teilnehmer von „Kein Podium der BDS Kampagne“ vor der Jahrhunderthalle. Foto: Ruhrbarone

13.50 Uhr: Um mal die aktuellen Verhältnisse zu verdeutlichen… So wie es aussieht, hat das „Internationalistische Bündnis“ ein Tischchen aufgestellt und bemalte Laken aufgehängt, um das Ensemble gruppieren sich locker so um die 10 Leute… Die proisraelische Veranstaltung von Goldstein Wolf hat da schon deutlich mehr Zulauf. Mit deutlich über 100 Teilnehmern ist man schon sehr früh dreistellig.

Teilnehmerin auf dem Weg zur Demo des internationalistischen Bündnisses, Foto: Ruhbarone

Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  3

Der Ruhrpilot

Herbert Reul Foto: Petra Klawikowski Lizenz: CC BY-SA 3.0


NRW: 
Innenminister bedauert Justizkritik im Fall Sami A….Zeit
NRW: Etwas weniger Rocker – Bandidos bleiben Nummer Eins…AZ
NRW: Immer wieder  Masern-Wellen…WAZ
NRW: Kein TÜV ohne Softwareupdate…Spiegel
NRW: Diese beiden Politiker stehen wegen der Sami-A.-Affäre unter Beschuss…Stern
Debatte: Gesetzestreue ohne Kompromisse…Welt
Debatte: Mehr Respekt für die Justiz…FAZ
Debatte: Wacht endlich auf aus dem linksliberalen Schlaf!…FAZ
Debatte: Die Zukunft wandert ins Ausland ab – das ist alarmierend…Welt
Debatte: Deutsche Willkommenskultur für Fachkräfte…FAZ
Debatte: Der Tanz mit dem kleineren Übel…Jungle World
Ruhrtriennale: Vielleicht sollte man nicht nur die Intendantin entlassen…Welt
Ruhrtriennale: „Alarmismus ist nicht meine Art“…DLF
Ruhrtriennale: „Die Kunst ist doch die Hauptsache“…DLF
Ruhrgebiet: Weg zum Schwimmbad wird länger…WAZ
Ruhrgebiet: Vor 30 Jahren sorgte Gladbecker Geiseldrama für Schlagzeilen…Profil
Bochum: Für diese ZfR-Konzerte gibt’s noch Karten…WAZ
Dortmund: Politisch motivierte Kriminalität…Nordstadtblogger
Dortmund: Titanenwurz „David“ öffnet Blüte…WAZ
Duisburg: Historisches Mercatorhaus soll im Jahr 2021 fertig sein…WAZ
Essen: Energiekonzern RWE braucht eine größere Zentrale…WAZ

RuhrBarone-Logo