#1 | ccarlton sagt am 27. Juli 2021 um 13:59 Uhr

Die Presse geht leider immer noch sehr rücksichtsvoll mit Frau Baerbock um. Ihr Team hat doch tatsächlich verlangt, dass die betreffende Passage aus dem Video herausgeschnitten wird! Orwell läßt grüßen!