Corona im Ruhrgebiet: Jetzt wird lokal vernetzt um die Krise durchzustehen

Das Ruhrgebiet hält zusammen!
Das Ruhrgebiet hält zusammen; Screenshot DER WESTEN

Das Internet hat die Welt ein wenig kleiner gemacht. Ist ein Faktor bei der Suche nach einem Gegenmittel um CORVIT-19 einzudämmen und zu besiegen. Über das Internet vernetzen sich weltweit Wissenschaftler um gemeinsam einen Impfstoff zu entwickeln.

Auch regional ist das Internet in dieser Zeit eine große Hilfe. Netzwerke wie Facebook, bringen die Menschen auch vor Ort zusammen.

Global und lokal rückt man – digital – näher zusammen!

DER WESTEN hat heute eine Plattform ins Leben gerufen um vor Ort zu vernetzen:

DER WESTEN möchte deshalb Menschen zusammenbringen. Wir wollen Menschen oder Organisationen aus der Region eine Plattform geben, die Hilfe suchen. Damit sie die Menschen in der Region finden, die helfen wollen.

Quelle: DER WESTEN

In der Facebookgruppe Coronavirus im Ruhrgebiet: DER WESTEN hilft kann man sich mit anderen Menschen – in der Nachbarschaft – vernetzen.

Um sich auszutauschen. Um zu helfen. Um Hilfe zu finden.

Zur Facebookgruppe CORONA IM RUHRGEBIET

 

Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung