Der Ruhrpilot

Armin Laschet Foto_ CDU Fraktion NRW
Armin Laschet Foto_ CDU Fraktion NRW


NRW:
Laschet will nach Berliner Anschlag längeren Unterbindungsgewahrsam…n-tv
Debatte: Obama verrät nun auch noch Israel…Welt
Debatte: Politikmögliche Konsequenzen…FAZ
Debatte: Volk, Schicksal und Nation…Jungle World
Debatte: Das revolutionäre Fest…Cicero
Ruhrgebiet: Brüder nach Anschlagsverdacht wieder freigelassen…Spiegel
Bochum: Oli Hilbring gehen zum Fest der Liebe die Ideen nicht aus…WAZ
Dortmund: Neonazis ziehen an Heiligabend durch Innenstadt…WAZ
Essen: Weihnachtsessen mit OB Kufen…Bild

Trage Dich in den „Wir für NRW“-Newsletter ein:

Und wir schicken Dir täglich eine Auswahl der wichtigsten und besten Geschichten über das Ruhrgebiet, über NRW. Hintergründe, Aktuelles und Interessantes. Uns liegt etwas an der Region.


Dir gefällt vielleicht auch:

7 Kommentare

  1. #1 | Helmut Junge sagt am 25. Dezember 2016 um 11:51 Uhr

    zu: "Obama verrät nun auch noch Israel…Welt"
    so kann man das durchaus sehen.
    Ich dachte sofort an persönliche Rache gegenüber Israels Premier Netanjahu, weil Obama für ein derartiges Verhalten viele Jahre lang genügend Gelegenheiten hatte, es aber erst jetzt, kurz vor seinem endgültigen Ausscheiden macht. Sieht etwas nach Wadenbeißerei aus, statt nach einer politischen Linie. Aber hatte er die jemals?

  2. #2 | thomas weigle sagt am 25. Dezember 2016 um 13:07 Uhr

    Dass ich mal sage "Gott sei Dank ist der Kerl bald weg", hätte ich vor Jahren nicht für möglich gehalten. Und das auch noch angesichts seines Nachfolgers!!!!

  3. #3 | Gerd sagt am 25. Dezember 2016 um 15:16 Uhr

    Selbst etliche Demokraten haben die Entscheidung ihres Parteifreundes kritisiert. Die Zukunft sieht ganz und gar nicht gut aus für die UNO und die 2-Staatenlösung. Letzteres ist zu begrüßen, ersteres wird Länder wie China und Rußland mächtig freuen.

  4. #4 | kE sagt am 25. Dezember 2016 um 17:28 Uhr

    Wenn ich daran denke, welche Hoffnungen der aktuelle Präsident auslöste, die in einem Friedensnobelpreis gipfelten, ……

    Gab es eigentlich auch irgendwelche Erfolge?

  5. #5 | kE sagt am 25. Dezember 2016 um 18:35 Uhr

    Herr Steinmeier, zu dem mir jetzt spontan auch keine Erfolge einfallen, hat sich dann auch zur Resolution geäußert.
    http://www.bild.de/politik/ausland/headlines/israel-uno-streit-49479406.bild.html

    Fatal ist für mich, dass er sich recht undifferenziert äußert. Das klingt für mich fast so als erwartet er "Frieden auf Erden", wenn der Siedlungsbau endet.

    Es wird spannend sein zu sehen, wer Herrn Steinmeier ablöst.

  6. #6 | thomasweigle sagt am 26. Dezember 2016 um 12:35 Uhr

    Dieser Herr wird Buprä und da heißt es immer "Leistung soll sich wieder lohnen!" Meine Güte!!!

  7. #7 | Arnold Voss sagt am 26. Dezember 2016 um 19:07 Uhr

    Der Mann wird uns als Bundespräsident auf Staatskosten zu Tode langweilen und das ist ganz im Sinne der ewigen Kanzlerin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.