#1 | thomas weigle sagt am 12. März 2018 um 12:33 Uhr

Telepolis "Hinwendung eines beachtlichen Teils der akademischen Jugend zum Maoismus." Als "beachtlichen Teil" habe ich die nie empfunden, die waren damals schon Sekte, die Mao-Fans.