#1 | Klaus Lohmann sagt am 25. Juni 2015 um 00:36 Uhr

Der cholerische Alkoholiker, der bei mir im Erdgeschoss wohnt, scheint sich einen Dreck um "Autonomie über den eigenen Körper" zu scheren, wenn er entweder *aus* der Haustür kommend auf seine Motorhaube knallt, bevor er losfährt, oder die drei Stufen hoch- und in die Haustür *rein*fällt, wenn er völlig besoffen aus seinem Auto raus in seine Wohnung will. Das scheint lt. dem Autor Selbstbestimmung in irgendwann letaler Perfektion zu sein:-(