0

Dortmund: Heidefest im Rombergpark

Im Rombergpark in Dortmund. Foto: Robin Patzwaldt

Im Rombergpark in Dortmund. Foto: Robin Patzwaldt

Nachdem ich ja hier im Blog kürzlich schon einmal auf die Schönheit des Dortmunder Romberparks hingewiesen habe, möchte ich es nun auch nicht versäumen auf das nun anstehende Heidefest dort zumindest kurz aufmerksam zu machen.

Dieses findet nämlich heute und am morgigen Sonntag nahe der weltgrößten, künstlich angelegten Moorheide Europas im Botanischen Garten Rombergpark statt.
Die Veranstalter werben dafür aktuell folgendermaßen:

„In dieser reizvollen Umgebung werden über 80 Aussteller an Fach- und Informationsständen ihre reizvollen Angebote ausbreiten: allerlei Pflanzen, Stauden, Zier- und Obstgehölzen sowie Blumensamen und Zwiebeln fürs kommende Frühjahr. Zahlreiche Stände und Vereine bieten Fachinformationen zu allen Themen rund um die Botanik. Es ist vor allem die einzigartige, harmonische Atmosphäre des Botanischen Gartens mit seinen zahlreichen Wegen und Pfaden, die zum Besuch und zum Verweilen einlädt. Phantasievoll dekorierte Stände wirken zusätzlich einladend.
An zwei Infoständen nehmen die Mitglieder der „Freunde & Förderer des Botanischen Garten Rombergpark“ Anregungen der Besucher entgegen und werben um die Unterstützung von Dortmunds beliebter Parkanlage. Der Reinerlös des Festes wieder eins zu eins dem Botanischen Garten zugute kommen. Der Freundeskreis bietet Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, Grillwürstchen, kühle Getränke und auch wieder das beliebte Urbrot aus alten Getreidesorten an. Hier kann man den unverfälschten Geschmack der historischen Getreidesorten Einkorn, Emmer, Waldstaudenroggen und Dinkel erleben, eine erstklassige Brotspezialität, von der natürlich auch Geschmacksproben angeboten werden.
Bänke und Tische am Betriebsgebäude und im erweiterten Bereich auf grünem Rasen im Schatten alter Bäume laden zum Verweilen und zu Gesprächen und Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten und Interessenten ein.“

Wer also länger schon nicht mehr im Rombergpark war, oder diesen vielleicht nun auch mal kennenlernen möchte, der hat nun eine prima Gelegenheit dazu. Los geht es jeweils um 11 Uhr.

Wo? Botanischer Garten Rombergpark, Am Rombergpark 49b, 44225 Dortmund

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.