0

Rosa sucht dringend Unterstützung bei ihrem Kampf gegen Lipödem

Im Netz erreichen einen ja leider immer wieder auch Hilferufe von Leuten, die sich persönlich in unserer vielfach harten und kühlen Gesellschaft inzwischen am Rande ihrer Kraft und persönlichen Möglichkeiten sehen. Nicht allen Hilfesuchenden kann man die gewünschte Aufmerksamkeit schenken, sie finanziell bei ihrem Kampf unterstützen.

Doch einige dieser vorgetragenen Anliegen beschäftigen einen dann eben doch besonders, werfen direkt viele Fragen auf und lassen einen als Mitmensch noch längere Zeit über das Erfahrene grübeln.

Eine ebensolche Bitte nach Unterstützung begegnete mir in der Vorwoche auf Facebook, als eine junge Frau öffentlich um Unterstützung bat.

Da auch meine finanziellen Möglichkeiten in diesen Zeiten leider begrenzt sind, will ich ihren Fall heute zumindest hier bei uns im Blog einmal kurz vorstellen, ihr Anliegen dadurch etwas mehr in die Öffentlichkeit tragen. Vielleicht hilft das ja, zumindest etwas mehr Aufmerksamkeit auf ihren Fall und ihre Erkrankung zu lenken. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  1

Kindheit im Ruhrgebiet: Eine gute Zeit

Kulturelle Aneignung war in meiner Kindheit in den 70er Jahren noch kein großes Thema und zum Glück lebten damals auch wenige Skandinavier, die älter als 800 Jahre waren, in Gladbeck, so dass ich mich ohne Hemmungen als Wikinger verkleiden konnte.

Das Foto, ich weiß es noch, als ob es gestern gewesen wäre, wurde an einem strahlenden Augusttag im Garten des Hauses von Tante Käthe aufgenommen, der besten Freundin meiner Großeltern. Dass die Büsche im Hintergrund trotz der Jahreszeit keine Blätter haben, liegt am allgegenwärtigen sauren Regen der aus den dunklen Staubwolken fiel, durch welche die Sonne niemals durchdrang. Doch wir einfachen Menschen im Ruhrgebiet waren trotzdem glücklich, aßen heiße Fleischwurst mit Senf bis uns übel wurde und bewarfen Autos mit fremden Kennzeichen mit Kohlebrocken. Es war eine gute Zeit.

RuhrBarone-Logo
  0

Kindheit im Ruhrgebiet: Puzzle der Erinnerungen

Bine Hahnefeld: „Wenn man als Kind fasziniert feststellt, dass der Hund Wum, den man in der Hand hält, plötzlich hinter einer Glasscheibe mit einem Elefanten auf dem Sofa sitzt und sprechen kann.“

 

In ihr Museum der Gefühle laden die Ruhrbarone alle Leser ein, die im Ruhrgebiet aufwuchsen. Angeregt von Daniel Spoerris Musée sentimentale, soll der Lebens-Raum Pott in seiner Vielgesichtigkeit aus persönlichen Erinnerungen wiedererstehen: Kindheit im Ruhrgebiet ist das Thema. Ein paar Zeilen, ein Foto aus dem Album an info@ruhrbarone.de übermittelt, und schon baut jede(r) mit am Puzzle einer oftmals unterschätzten Region, deren Kernwort Kumpel heut soviel wie Freund heißt.

 

RuhrBarone-Logo
  0

Kindheit im Ruhrgebiet: Erzählungen fehlen

 

Rudorf Holtappel, Rollerfahren auf der Henkelmann-Brücke in Oberhausen (um 1960)

Im Ruhrmuseum läuft derzeit die Ausstellung „Kindheit im Ruhrgebiet“. Meine Erwartung anregender Geschichten von unten (oral history) wurde leider enttäuscht. Zu sehen ist Spielzeug, das Menschen aus dem Ruhrgebiet zur Verfügung stellten, deren Erinnerungen an ihren Teddybär oder Spielwürfel uns vorenthalten werden. Tonmurmeln und bunte Heftchen waren nun mal für alle Kinder das gleiche Glück, egal ob in Wanne oder in Garmisch. Leider fehlen die individuellen Geschichten der Leihgeber mit ihrem Spielzeug. Auch die Kinder, deren Lichtbilder, fotografiert von Berufsfotografen, die Wände zieren, kommen selbst nicht zu Wort. Was würden sie uns erzählen von ihren Spielen? Von ihren Abenteuern in verbotenen Zonen jenseits der Bahngeleise oder auf Brachen zwischen Zechensiedlung und Bergwerk, von Hechtsprüngen in den Kanal und von den Kohledeputaten und Brieftauben des Großvaters. Und die Jüngeren? Blieb die Trinkhalle Treffpunkt und Umschlagplatz für getauschte Kostbarkeiten aus der Hosentasche? Aus ihren Erzählungen hätte sich ein Zeitpanorama entfalten können aus der Perspektive der „kleinen Leute“ im Schatten der Halden und in wachsenden Naturarealen.

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet Foto: Land NRW

NRW: Bei privaten Feiern in Gaststätten nur noch 50 Gäste…Welt
NRW: Land schränkt private Feiern außer Haus weiter ein…RP Online
NRW: Laschet beschließt Sperrstunde und Kontaktbeschränkungen…Zeit
NRW: „Bergisch Gladbach“ muss ein Wendepunkt sein(€)…FAZ
NRW: Über 7000 Straftaten mit Corona-Bezug…Aachener Zeitung
Corona: COVID-19-Dashboard…RKI
Corona: Coronavirus-Outbreak…Worldometer
Corona: RKI meldet 2467 Neuinfektionen…Welt
Corona: R-Wert bei bei 1,40…FAZ
Corona: Schulkinder sollen sich “warm anziehen”…Spiegel
Corona: Warum die zweite Welle so schwer einzudämmen ist…Tagesspiegel
Corona:
Sind die Maßnahmen verfassungsmäßig bedenklich?…FAZ
Corona: „Es braucht keinen blinden Aktionismus, sondern Verlässlichkeit“…Welt
Corona: Die Akzeptanz steht auf dem Spiel…FAZ
Corona: So weit ist die Impfstoffforschung…DLF
Corona: Der milliardenschwere Piks…Capital
Debatte: Ökostrom-Privileg soll  den Widerstand brechen(€)…Welt
Debatte: Die neuen Moralapostel(€)…FAZ
Debatte: Bundesregierung plant immer neue Fesseln für die Wirtschaft…Handelsblatt
Debatte: Der Flügel auf dem Vormarsch…FAZ
Debatte: Das Gegenteil von gut gemeint(€)…Cicero
Debatte: Wie rassistisch sind die Heiligen Drei Könige?…Welt
Debatte: Wie die Öko-Radikalen mit Rechtsbruch das Klima retten wollen(€)…NZZ
Debatte: Der Schmerz der Anderen(€)…Cicero
Ruhrgebiet: Corona-Zahlen steigen…REN
Ruhrgebiet: Schwere Vorwürfe gegen IHK-Mittleres-Ruhrgebiet(€)…WAZ
Bochum: Neuinfektionswert klettert über 39(€)…WAZ 
Bochum: Funkenschlagende gegenläufige Gedanken…Bo Alternativ
Dortmund: Corona-Inzidenzwert steigt auch am Sonntag …Ruhr Nachrichten
Dortmund: Spirit-Legende DJ Mimmi ist gestorben…Ruhr Nachrichten
Dortmund: Obdachloser beleidigt Kind, das spenden möchte…Bild
Dortmund: Roma-Kulturfestival „Djelem Djelem“…Nordstadtblogger
Duisburg: Jetzt über Neuinfektionswert 50 und Risikogebiet(€)…WAZ
Duisburg: Stadt dementiert Risiko Stadtteile(€)…WAZ 
Duisburg: 14-Jährige aus getötet – Freund unter Tatverdacht…Welt
Essen: Diese neuen Einschränkungen gelten ab heute(€)…WAZ 
Essen: Zollverein-Zeitreise zeigt ungewisse Zukunftsvisionen(€)…WAZ

RuhrBarone-Logo
  2

„Zwischen Erfolg und Verfolgung – Jüdische Stars im deutschen Sport bis 1933 und danach“

Nelly Neppach Foto: Laurin

Die Stadt Bochum zeigt noch bis zum 9. November 2020 in der Huestraße zwischen Hauptbahnhof und Dr.-Ruer-Platz die Ausstellung „Zwischen Erfolg und Verfolgung – Jüdische Stars im deutschen Sport bis 1933 und danach“. In einer großformatigen skulpturalen Präsentation würdigt die Ausstellung in Trägerschaft des Zentrums deutsche Sportgeschichte e.V. das große Verdienst jüdischer Sportlerinnen und Sportler für die Entwicklung des modernen Sports in Deutschland und dokumentiert anhand ausgewählter Porträts deren Verfolgung in der Zeit des Nationalsozialismus. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  5

Corona und Katastrophenschutz: “Die Pandemie wird in den Großstädten entschieden.”

Magnus Memmeler mit Maske Foto: Privat

Seit dem 15. März 2020 unterhalten sich die Ruhrbarone mit Magnus Memmeler.  Bis heute sind 26 Interviews entstanden, die den Katastrophenschutz ins Visier nehmen und auch die Corona-Krise nachzeichnen. Im 27. Interview geht es u.a. um die Kanzlerin, die hohe Zahl an Neuinfektionen, Christstollen im sächsischen Innenministerium und wiedermal um den Katastrophenschutz.

Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Der Ruhrpilot

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) grenzt sich von AfD ab (Foto: Roland W. Waniek)

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) (Foto: Roland W. Waniek)

NRW: Sondersitzung des Landeskabinetts zu Corona…Ruhr Nachrichten
Corona: COVID-19-Dashboard…RKI
Corona: Coronavirus-Outbreak…Worldometer
Corona: Auch am Wochenende über 3400 Corona-Neuinfektionen…Welt
Corona: R-Wert bei 1,42…FAZ
Corona: Warum jetzt weniger Menschen an Covid-19 sterben…Spiegel
Corona: Impfstoff gut, alles gut?…FAZ
Corona: Lüften – aber richtig…Spiegel
Corona: „Mit dem Virus ist nicht zu scherzen“…FAZ
Corona: “Wir glauben daran, dass man mit Fakten überzeugen kann”…RND
Debatte: Ökostrom soll Frage „öffentlicher Sicherheit“ werden…Welt
Debatte: Betroffenheit ist zum Kult geworden(€)…FAZ
Debatte: „Aushungern“ als Ablenkung…Cicero
Debatte: Die Grünen sind sich nicht grün genug…Spiegel
Debatte: In Deutschland fehlen 342.000 Kitaplätze…Zeit
Debatte: Politisierung der Kirchen schadet diesen selbst am meisten(€)…NZZ
Debatte: Industrie warnt vor der Vier-Tage-Woche…Welt
Debatte: Sie können es nicht(€)…FAZ
Ruhrgebiet: Neues Kulturnetzwerk Ruhr(€)…WAZ
Bochum: Corona-Neuinfektionsrate von 35,8 auf 38,0 gestiegen(€)…WAZ
Bochum: Stadt wartet auf okay für ihren Stufenplan(€)…WAZ
Bochum: Hausbesetzung entpuppt sich als “kleine Aktion”(€)…WAZ
Dortmund: Corona-Inzidenzwert von 35 ist überschritten…Ruhr Nachrichten
Dortmund: Hakenkreuz an der Reinoldikirche(€)…Ruhr Nachrichten
Duisburg: IG Metall ruft zur Demonstration auf(€)…WAZ
Duisburg: RKI meldet Inzidenz von 43,7(€)…WAZ
Duisburg: Wohlfahrtsverbände sehen Kommunalwahlergebnis als Warnsignal(€)…WAZ
Essen: Grenzwert bei Neuinfektionen überschritten…Spiegel
Essen: Polizei löst Tuner-Treffen an der Zeche Zollverein auf(€)…WAZ

RuhrBarone-Logo