0

[„Rocketchris“ rockt das Herrenzimmer!]

glatthor01

Christian Glatthor aus Gladbeck, alias Rocketchris, seit vielen Jahren weltweit als Lichtdesigner und Lichtoperator mit Musikern und Bands wie Klee, Sportfreund Stiller, Rea Garvey, Gentleman und Andreas Bourani unterwegs, hat vor zwei Jahren begonnen seine eigenen Projekte als Lichtdesigner fotografisch zu dokumentieren.  Die gelungenen Aufnahmen fanden schnell Anklang, und so konnte er nun schon das eine oder andere Mal seine eigentliche Arbeit mit der als Tourfotograf verbinden.

So ist er zur Zeit wieder mit dem Musiker Rea Gravey unterwegs, für den im letzten Jahr schon ein Singlecover entstanden ist, und auch von Philipp Poisel wurde er bereits zu einem DVD Concertshooting gebucht.

Am Samstag, dem 16.02,2013, lädt Christian Glatthor nun zu seiner ersten Ausstellung ins Herrenzimmer ein, wo er eine Auswahl seiner besten Konzertfotos präsentieren wird.

Und es werden nicht „irgendwelche“ Aufnahmen sein.

Durch seine jahrelange Arbeit als Lichtdesigner ist ein Vertrauensverhältnis zwischen ihm und vielen Musikern und Veranstaltern entstanden, so dass er sich vor, hinter und auf der Bühne frei bewegen darf. Dies gibt ihm die Möglichkeit, Situationen, Perspektiven und Stimmungen einzufangen, die anderen Fotografen, die nur im “Graben“ stehen,  vorenthalten bleiben.  Auch die technischen Mittel, die so zum Einsatz kommen können, ermöglichen es Christian, Konzertmomente mit einem großen „Wow“- Effekt festzuhalten.

Er selber faßt es schön zusammen …“ Ich bewege mich wie ein Schatten auf der Bühne …und nur wo Dunkelheit ist, kann ein Moment, ein Feeling entstehen“ , und genau das ist auf seinen Fotos unverkennbar.

Die Vernissage beginnt am Samstag um 18 Uhr und alle weiteren Informationen finden sich unter

www.rocketchris.de

www.herrenzimmer.biz

RuhrBarone-Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.