#1 | kalif sagt am 31. August 2011 um 14:13 Uhr

Was soll überhaupt der scheiß mit Libyen? Natürlich haben wir falsch entschieden: Wir hätten ein grundsätzliches NEIN geben müssen. Wartet alle erstmal ab was jetzt noch kommt.
Und das der kleine Rebellentrupp ( in Ländern die, die NATO schützt heißen sie Terroristen) mit der massiven Luftunterstützung der Kriegsgeilen NATO, Gaddafi und seine Leute aus dem Amt fegen war jedem klar! Ich mag Scarf ähm Westerwelle auch nicht, aber ihn jetzt wegen Libyien anzugreifen ist nur billigster Poppulismus.