Bochum, Herne, Duisburg, Buer – Weihnachtsmärkte werden reihenweise abgesagt

Weihnachtsmarkt Bochum: Foto: Bochum Marketing GmbH Lizenz: Copyright

Nachdem schon der Weihnachtsmarkt in Duisburg, Gelsenkirchen-Buer und der Herne Innenstadt wegen Corona abgesagt wurden, folgten heute Bochum und der Cranger-Weihnachtszauber. Bochum hat heute wie auch Dortmund den Inzidenzwert von 100 überschritten. Dortmund hat seinen Weihnachtsmarkt noch nicht abgesagt, aber dass er statfinden wird ist schwer vorstellbar.

Dir gefällt vielleicht auch:

3 Kommentare

  1. #2 | Robert Müser sagt am 23. Oktober 2020 um 19:17 Uhr

    Na dann mal schnell Klage einreichen …

  2. #3 | ke sagt am 24. Oktober 2020 um 10:22 Uhr

    Aktuell ist der Zug abgefahren für Weihnachtsmärkte in der City. Es ist schlau, wenn Städte die Baustelle beenden und sich auf die wesentlichen Probleme zu konzentrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung