Der Winterfahrplan des VfL Bochum: Trainingslager in Andalusien

Das Stadion in Bochum. Archivfoto: Claudia Bender

Der Winterfahrplan des VfL Bochum 1848 nimmt konkreter Gestalt an. Am 12. November wird die Mannschaft ihr letztes Pflichtspiel in diesem Jahr bestreiten, am 15. November noch einmal trainieren und am 28. November den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Im neuen Jahr steht ein Trainingslager im spanischen Jerez an (zwei Testspiele geplant), ehe es am 21. Januar 2023 im Ligabetrieb mit dem Heimspiel gegen Hertha BSC weitergeht.

Die Übersicht:

12.11.2022, 15:30 Uhr  

Bundesliga 2022/23, 15. Spieltag FC Augsburg – VfL Bochum 1848

15.11.2022    

Training der Lizenzspieler

16.11. – 27.11.2022 

trainingsfrei

28.11. – 22.12.2022 

Trainingsbetrieb

10.12.2022, 13:00 Uhr    

Testspiel VfL Bochum 1848 – Karlsruher SC, Vonovia Ruhrstadion

02.01. – 06.01.2023  

Trainingsbetrieb

07.01. – 14.01.2023

Trainingslager in Jerez de la Frontera Hotel Barcelò Montecastillo

21.01.2023, 15:30 Uhr  

Bundesliga 2022/23, 16. Spieltag VfL Bochum 1848 – Hertha BSC, Vonovia Ruhrstadion

Dir gefällt vielleicht auch:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Werbung