ELECTRI_CITY Konferenz in Düsseldorf

Die Initialzündung elektronischer Musik kam aus Düsseldorf: Kraftwerk, Neu!, DAF, Pyrolator, La Düsseldorf.

Die Folgen hört man bei OMD, New Order oder Cabaret Voltaire. Der Kongress sorgt mit mehr als 30jähriger Verspätung für den akademischen Unterbau obiger These.
Beginn des Ganzen am kommenden Donnerstag 29.10.2015 um 9 Uhr im NRW Forum – kein Eintritt übrigens.

Am Abend spielen dann Heaven 17 – ja genau die – zum ersten Mal in Düsseldorf. Kostenpunkt schlappe 20 Euro. Sollte sich eigentlich niemand entgehen lassen. Denn danach legt noch Daniel Miller, Labelmastermind von Mute Records und kein geringerer als der Förderer und Entdecker von Depeche Mode auf.

Am Freitag 30.10. steht das Konferenzprogramm unter dem Fokus Krautrock und der Höhepunkt des Abends ist das Konzert von Michael Rother gemeinsam mit dem Schlagzeuger von La Düsseldorf. Es wird Material von Neu! und Harmonia zu Gehör gebracht.

Alle weiteren Details zum Kongress und den Musikern im Auditorium und auf der Bühne findet ihr beim Rhetormusic beim Klick.

Logo_Electri_City_350

 

Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werbung