Ratsherr Levent Önder (Duisburg): „Netanjahu ist boshafter als Hitler“

Ratsherr (SGU) Levent Önder; Foto: SGU Duisburg
Ratsherr (SGU) Levent Önder; Foto: SGU Duisburg

Am 7. Oktober 2023 wurde Israel Ziel eines beispiellosen Terrorangriffs der islamistischen Terrorgruppe Hamas.  In Deutschland gehen seitdem Anhänger der Hamas und Islamisten auf die Straße und demonstrieren gegen Israel. Offizielle Bekundungen für die Hamas seitens der Politik, auch der Lokalpolitik, gibt es selten:

In Duisburg teilte ein Ratsherr am 29. Oktober 2023 einen Beitrag der 100% Hamas-Propaganda enthielt – und vergleicht den gewählten israelischen Premierminister mit Adolf Hitler.

Vor wenigen Wochen dokumentierten wir auf Ruhrbarone einen anti-israelischen Beitrag eines Ratsherren von Die Linke, der auch auf einer antisemitischen Demo in Duisburg mitlief. Heute zeigen wir hier im Blog den Screenshot eines Facebook-Beitrages eines Ratsherren aus Duisburg  (Sozial! Gerecht! Unabhängig!) das in dieser Form eigentlich gar nicht existiere dürfte: Weil hier einfach mal die Propaganda der islamistischen Terrorgruppe Hamas übernommen wurde. Ebenso könnte man Pressemitteilungen des Islamischen Staats (IS) teilen. Der Beitrag wurde mittlerweile gelöscht.

Ratsherr Levent Önder am 29. Oktober 2023 auf Facebook:

Bewiesen: Israel hat das Krankenhaus zerbombt und Hunderte unschuldige Menschen gezielt getötet. Sie Lügen Israels werden Stück für Stück entlarvt. Und wir alle wissen, dass der Rassist Netanjahnu ein Lügner und Massenmörder ist. Netanjahu ist boshafter als Hitler

Facebook-Beitrag von Levent Önder vom 29. Oktober 2023; Screenshot
Facebook-Beitrag von Levent Önder vom 29. Oktober 2023; Screenshot

Die Fakten sehen sowieso anders aus: Israel vermutet, aufgrund von Videoaufnahmen und mitgeschnittenen Gesprächen zwischen Terroristen in Gaza, dass die Schäden durch eine fehlgeleitete palästinensische Rakete verursacht wurden. Im Nachrichtenmagazin SPIEGEL kamen unabhängige Fachleute zur gleichen Schlussfolgerung. Die Rakete wurde mit größter Wahrscheinlichkeit von der Terrorgruppe Islamischer Dschihad in Palästina abgefeuert.

Wir gehen davon aus, dass der zukünftige Ex-SGU-Ratsherr bald mehr Zeit für sein anderes Hobby (Neben Antisemitismus und Hitler-Vergleichen!) hat und viel gärtnern kann.

Dir gefällt vielleicht auch:

2.4 14 votes
Article Rating
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Emscher-Lippizianer
Emscher-Lippizianer
25 Tage zuvor

Den Optimismus, daß der Herr bald viel für seine Work-Life-Balance tun kann, teile ich nicht. Jedwedes Fehlverhalten von „Akteuren“ auf der politischen Bühne bleibt seit Jahren konsequenzenlos.

Werbung