Sport

  0

Die SG Wattenscheid 09 kämpft inzwischen um das Überleben!

Früher war der Verein eine große Nummer im Ruhrgebiet. Inzwischen fristet die SG Wattenscheid 09 seit Jahren schon ein Schattendasein. Die noch vor wenigen Monaten stolz präsentierten großen Zukunftspläne zerplatzten. Nun kämpft der Verein offenbar um das nackte Überleben.

In einem auf Youtube verbreiteten Video bittet der Klub um finanzielle Unterstützung!

RuhrBarone-Logo
  3

2:1 gegen Bremen: Borussia Dortmund ist vorzeitig ‚Herbstmeister‘

Die Meisterschale. Foto: Robin Patzwaldt

Der BVB bezwang am 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Top-Spiel am Samstagabend den SV Werder Bremen mit 2:1 (2:1) und sicherte sich damit vorzeitig den inoffiziellen Titel des ‚Herbstmeisters‘.

Mit jetzt 39 Zählern liegt Borussia Dortmund neun Punkte vor den nächsten Verfolgern, Borussia Mönchengladbach und Bayern München, kann somit von diesen an den letzten beiden Spieltagen vor dem Ende der Hinrunde nicht mehr eingeholt werden.

Herzlichen Glückwunsch auch von dieser Stelle!

RuhrBarone-Logo
  0

Bei den Seahawks läuft es

Bei den Seahawks wird das Ei eher gelaufen als geworfen. Bild: Pixabay.com/JWSKKS https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de

Bei den Seahawks wird das Ei eher gelaufen als geworfen. Bild: Pixabay.com/JWSKKS  https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de

 

Mit dem 21:7 gegen die Minnesota Vikings haben sich die Seattle Seahawks die Playoffs so gut wie gesichert. Zumal die Footballer vom Pazifik einen Lauf und die letzten vier Spiele am Stück gewonnen haben. Und das trotz einer Taktik, die nicht dem allgemeinen Trend in der NFL entspricht. Weiterlesen

Bei den Seattle Seahawks läuft's:
RuhrBarone-Logo
  0

Ruhrbarone-Buchtipp: ‚Fußballwappen‘ von Hardy Grüne

Einen kleinen Ruhrbarone-Buchtipp hätte ich so kurz vor Weihnachten noch für Euch. Vor Jahren habe ich mich einmal für ein anderes Blog mit den Gründungsgeschichten und den Logos aller damals aktuellen 30 NHL-Teams beschäftigt.

Warum ich das erwähne? Weil ich deshalb weiß, wie mühselig es damals war die erforderlichen Geschichten und Fakten dazu alle zusammenzutragen. Hinter jedem Logo, hinter jedem Vereinsnamen steckte eine ganz besondere, eine, wie ich fand, spannende Geschichte.

Im gerade hinter uns liegenden November entdeckte ich ein aktuelles Buch im Buchhandel, das sich genau diesem Ansinnen im Bereich Vereinsfußball gewidmet hat. Da musste ich einfach reinschauen. Und das hat sich wahrlich gelohnt.

Autor Hardy Grüne begeister sich laut Verlags-Info schon lange für Fußballwappen. Und das merkt man dem Ergebnis seiner Recherchen auch an. Erstaunlich, was Grüne über die in seinem Buch versammelten 120 (!!!) Vereine und ihre Wappen alles zu berichten vermag. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  1

Kevin Großkreutz: Seit Jahren schon von einem Fettnapf in den nächsten

Wohin führt der Weg des Kevin Großkreutz? Archiv-Foto: Robin Patzwaldt

Fußballprofi Kevin Großkreutz ist inzwischen für eine Spitzensportler recht reife 30 Jahre alt. Er verkörpert in den Augen vieler schlicht den idealtypischen Fußballspieler, ist leidenschaftlich wie kaum ein anderer, kämpft stets bis zum Umfallen, spricht häufig Klartext, was ihm auch kürzlich noch einmal eine wertschätzende Einladung in die Sky-Sendung ‚Wontorra‘ eingebracht hat.

Sportlich jedoch sind seine glanzvollsten Zeiten längst vorbei. Jahrelang brillierte Großkreutz in der BVB-Mannschaft eines Jürgen Klopp als Fan-Liebling und bekennender Ur-Dortmunder, der von der Süd-Tribüne gefeiert wurde. Unvergessen auch seine extrem leidenschaftlichen Auftritte in früheren Revierderbys gegen den FC Schalke 04. Erinnerungen, die einem das Herz aufgehen lassen, wenn man es auch nur ein wenig mit dem BVB hält.

Höhepunkt seiner Laufbahn war dann sicherlich die Teilnahme an der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Der damalige Borusse wurde tatsächlich Fußballweltmeister, ohne jedoch eine einzige Minute im Turnier gespielt zu haben.

Im Rückblick war dieser sportliche Erfolg jedoch offenkundig der Wendepunkt zum Negativen in seiner Karriere. Seit 2014 befindet sich Großkreutz in einem fortdauernden Sinkflug, wie man ihn als Fußballfan zuvor nur sehr selten mitverfolgen musste. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  8

Viele BVB-Fans schießen nach Derbysieg bei S04 weit über das Ziel hinaus!

Foto: Robin Patzwaldt

So ein Derbysieg setzt immer ungeahnte Emotionen frei. Das geht Fans in beiden Lagern so. Egal ob Schalke 04 oder aber Borussia Dortmund das große Revierderby gewinnt, die Bedeutung eines solchen Erfolges ist für die Anhängerschaft nicht mit einem Sieg in einem ’normalen‘ Bundesligaspiel zu vergleichen.

Logisch daher auch, dass die Fans des BVB gestern nach dem 2:1-Erfolg ihres Klubs beim Erzrivalen in Gelsenkirchen, immerhin war es der erste Derbysieg seit gut drei Jahren für die Schwarzgelben, so richtig in Feierlaune waren.

Es verwunderte daher auch nicht, dass in und um Dortmund herum am Samstagabend an etlichen Orten kräftig gefeiert wurde. Emotional empfangen worden ist auch die BVB-Mannschaft am Trainingszentrum des Vereins in Dortmund-Brackel.

Wunderschöne Bilder erreichten uns Fußballfans da zu vorgerückter Stunde. Hunderte, wenn nicht gar Tausende, gut gelaunte Fans empfingen die Mannschaft bei ihrer Rückkehr in die Metropole im östlichen Ruhrgebiet.

BVB-Spieler Axel Witsel schien es ebenfalls sehr zu genießen, mischte sich unter die Feierwütigen und filmte das Geschehen mit einem breiten Lächeln im Gesicht, verbreitete das Video dann via Instagram.

Weniger schön hingegen die akustische Kulisse in diesen optisch so schönen Momenten. Da waren in diesen Minuten ganz eindeutig recht laute ‚Tod und Hass dem S04‘-Sprechchöre zu vernehmen. Und genau hier hört der Spaß dann aber auch auf! Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  0

Michael Smolik: „Geil was Du machst“

Michael Smolik Foto: O32ne2k Lizenz: CC BY-SA 4.0


Michael Smolik ist ein Mann mit mannigfaltigen Talenten: Kickboxer, Rapper, 
ehemaliger Polizist – der die Beamtenkarriere zugunsten der Karriere als Profisportler an den Nagel hing. Der mehrmalige Amateurweltmeister und amtierender Kickboxweltmeister im Weltverband WKU, ist der deutschen Öffentlichkeit in erster Linie wegen seiner Mitwirkung in der Sat1-Serie „Ruhrpottwache“ bekannt. Von unserem Gastautor Peter Ansmann.

Am Samstag war Michel Smolik Gast im Kampfkunstkollegium – eine zertifizierte Bildungseinrichtung die Kampfkunstschulen mit Unterrichtsinhalten und Ausbildungslehrgängen unterstützt. Michael Smolik sprach, nach dem gemeinsamen Kickboxtraining, mit ca. 150 Kampfkünstlern aus ganz Deutschland über seine Arbeit beim TV Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  11

Ex-BVB-Spieler Kevin Großkreutz nach Instagram-Story erneut in der Diskussion

Die Seite ‚BAFF – Bündnis aktiver Fussballfans‘ berichtet auf Facebook aktuell von einem völlig geschmacklosem Instagram-Post von Ex-BVB-Spieler Kevin Großkreutz.

Das Bündnis verbreitet in diesen Minuten einem ihm nach eigenem Bekunden zugespielten Screenshot von ‚Fischkreutz‘, wie sich Großkreutz in den Sozialen Netzwerken nennt, der aus dem Umfeld von Northside/0231 Riot stammen soll, in dem dem Ruhr Nachrichten-Kollegen Peter Bandermann ganz offenkundig gedroht wird.

Bandermann ist seit Jahren ein Feindbild innerhalb der lokalen Naziszene im Großraum Dortmund und hatte kürzlich auch über die rechten Bedrohungen gegen die BVB-Ultraszene geschrieben. Der auf der Seite von Großkreutz verbreitete Post ist aktuell in den Stories des Weltmeisters von 2014 noch immer online, wie unser eigener Screenshot beweist. Nicht zu glauben….

UPDATE: Inzwischen wurde die hier angesprochene Story auf der ‚Fischkreutz‘-Seite bei Instagram, die dort über mehrere Stunden zu sehen war, offensichtlich gelöscht.

RuhrBarone-Logo
  0

Bochum: Einsatz kontrollierter Pyrotechnik im Ruhrstadion soll geprüft werden

Nur eine öffentlichkeitswirksame politische Werbe-Aktion, oder doch ein ernstzunehmender Vorschlag? Bochumer FPD-Politiker schlagen vor den kontrollierten Einsatz von Pyrotechnik in speziellen Bereichen des Ruhrstadions in Zukunft zu erlauben. In einer aktuell verbreiteten Pressemeldung heißt es:

„„Choreographien mit Plakaten und Pyrotechnik machen einen besonderen Teil des Stadionerlebnis aus“, begründet dies Léon Beck, Vorsitzender der JuLis. „Ich kann mir ein Modellprojekt im Ruhrstadion gut vorstellen“, sagt Ratsmitglied Dennis Rademacher und richtet eine Anfrage an den Oberbürgermeister. „Wir möchten den Fans die Möglichkeit geben, sich individuell ausleben zu können. Pyrotechnik ist ein Teil der Fankultur, allerdings dürfen wir auf keinen Fall dabei die Sicherheit der anderen Stadionbesucher außer Acht lassen“, so Beck. „Um Stadien sicherer zu machen, ist Pyrotechnik bereits seit Jahren verboten. Dies sorgt jedoch eher dafür, dass Pyrotechnik vermummt und im Geheimen in den Blocks gezündet wird“, meint Léon Beck. „Möchte man die Gefahr von Verletzungen minimieren, so sollte das Abbrennen nicht-explosiver Pyrotechnik in gesonderten Bereichen erlaubt werden.“ Weiterlesen

RuhrBarone-Logo
  5

Der BVB geht befreit, der FC Schalke 04 mit viel Druck ins Derby

BVB-Spieler beim Aufwärmen auf Schalke. Archiv-Foto: Franz-Christian Müller

Am morgigen Samstag ist es endlich wieder einmal so weit. Millionen Fußballfreunde freuen sich auf das große Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund. Selten waren die Voraussetzungen vor dem Spiel in den letzten Jahren dabei so unterschiedlich wie diesmal.

Während der BVB nach absolvierten 13 Saisonspielen in der Bundesliga noch immer ungeschlagen ist, mit sieben Punkten Vorsprung auf die nächsten Verfolger von der Tabellenspitze grüßt, verläuft die Saison der Gelsenkirchener bislang sehr enttäuschend, findet sich das Team der Königsblauen aktuell mit schon sieben Pleiten im Gepäck lediglich auf Rang zwölf der Tabelle wieder. Und das als Vizemeister des Vorjahres.

Die mageren 14 Saison-Zähler der Schalker, lassen die Dortmunder, die es bereits auf stolze 33 Punkte bringen, aktuell nur noch mit dem sprichwörtlichen Fernglas erkennen. Selten waren die sportlichen Kräfteverhältnisse vor einem Derby so klar geregelt, unabhängig vom Ausgang des kommenden Duells. Weiterlesen

RuhrBarone-Logo