Inside Borussia Dortmund: Eine tolle Doku-Serie über das Innenleben des BVB von Aljoscha Pause

Nein, heute einmal kein Buchtipp von mir hier an dieser Stelle, sondern ausnahmsweise einmal wieder eine aktuelle DVD- bzw. Blu-ray-Empfehlung:

Dass der Bonner Filmemacher Aljoscha Pause schon seit Jahren grundsätzlich herausragende Sportdokus macht, das wissen Fußballfreunde und auch die regelmäßigen Leser dieses Blogs schon lange. Egal ob ‚Trainer‘, ‚Tom meets Zizou‘ oder zuletzt auch ‚Being Mario Götze‘, stets beeindruckten die Filme Pauses die sportinteressierten Zuschauer auf besondere Weise.

Seine zuvor geknüpften Kontakte zum BVB, als er den BVB-Spieler Mario Götze bis zur seiner Nichtnominierung für die Fußball-WM 2018 für ‚Being Mario Götze‘, sehr nah begleitete, nutzte Pause in der Vorsaison um eine von Amazon in Auftrag gegebene Langzeit-Doku über das Innenleben von Borussia Dortmund zu drehen, bei der er das Team über mehrere Monate hinweg hautnah und intensiv begleitete.

In ‚Inside Borussia Dortmund‘ zeigte Pause, so nah wie nur in ganz wenigen Sportdokus weltweit zuvor, wie es im Innenleben einer Profi-Mannschaft zugeht. Ihm öffneten sich in der Rückrunde der Spielzeit 2018/19 beim BVB Türen, die ansonsten für Außenstehende verschlossen bleiben.

So beobachtete der versierte Filmemacher unter anderem BVB-Coach Lucien Favre während einer Halbzeitansprache, es gelang ihm aber auch die Macher des BVB ‚zu verkabeln‘ und so näher an das Geschehen heranzurücken, als das einem Beobachter sonst möglich ist.

Der Zuschauer kann so zum Beispiel Manager Michael Zorc beim Revierderby der Dortmunder gegen den FC Schalke 04 ‚belauschen‘. Das hat eine Faszination, wie sie in dieser Ausprägung nur wenige Sportdokus zuvor hatten. Hierzulande kann ich mich ehrlich gesagt an keine einzige erinnern, wo so etwas schon einmal möglich gewesen wäre.

Und nachdem die Doku bisher ausschließlich auf Amazon für zahlende ‚Prime‘-Kunden per Stream zu sehen war und im TV in einer deutlich gekürzten Fassung ausgestrahlt wurde, ist ‚Inside Borussia Dortmund‘ seit wenigen Tagen endlich auch in verschiedenen Ausführungen als DVD und Blu-ray erhältlich.

Für diejenigen die etwas für den BVB übrighaben, sicherlich ein absoluter Pflichtkauf. Aber auch denjenigen die sich für Mannschaftssport oder Psychologie generell interessieren, sei das Werk Pauses an dieser Stelle empfohlen.

Und zwar, wie eingangs erwähnt, nicht nur die jüngst erschienene Serie zu Borussia Dortmund, sondern auch seine vorherigen Filme, die wir hier im Blog ja auch bereits zuvor kurz vorgestellt hatten, und die alle über jeden Zweifel erhaben sind.

Gerade jetzt für ‚zwischen den Jahren‘, wo viele etwas mehr Zeit haben als sonst üblich, möchte ich euch diese Dokus noch einmal voller Überzeugung ans Herz legen! Ihr werdet von den Filmen begeistert sein! 🙂

Dir gefällt vielleicht auch:

7 Kommentare

  1. #1 | Der Weg des Schwertes: Kendo in DuisburgRuhrbarone sagt am 23. Januar 2020 um 05:29 Uhr

    […] Diese Blockbuster steigern zeitweise das Interesse an dieser, im Vergleich zu z.B. Marathon oder Fußball, exotischen […]

  2. #2 | Gute Fußballunterhaltung: Filmemacher Aljoscha Pause zeigt seinen Film 'Trainer' kostenlos für alle | Ruhrbarone sagt am 28. März 2020 um 17:03 Uhr

    […] bekannt sein. Egal ob ‚Tom meets Zizou, ‚Being Mario Götze‘ oder auch die Amazon-Serie ‚Inside Borussia Dortmund‘, alle kamen hervorragend an und sorgten in Fachkreisen für viel […]

  3. #3 | Neue Doku-Serie von Aljoscha Pause: 'Wie ein Fremder - Eine deutsche Popmusik-Geschichte.' | Ruhrbarone sagt am 25. April 2020 um 12:50 Uhr

    […] seine herausragenden Fußball-Dokumentationen (u.a. Trainer, Tom meets Zizou, Being Mario Götze, Inside Borussia Dortmund) bekannte Bonner Filmemacher Aljoscha Pause hat ein neues ‚Herzenzprojekt‘ […]

  4. #4 | Filmemacher Aljoscha Pause: Doku-Klassiker werden nun einem breiten Zuschauerspektrum zugänglich gemacht | Ruhrbarone sagt am 10. September 2020 um 07:53 Uhr

    […] vergangenen Jahren mit den Filmen von Pause beschäftigt. Und egal ob ‚Being Mario Götze‘, ‚Inside Borussia Dortmund‘, oder auch ‚Wie ein Fremder‘, immer waren wir angetan von den vorgelegten Werken des […]

  5. #5 | 'Wie ein Fremder' - Langzeitstudie über Erfolg und Misserfolg in der Musikbranche auf Netflix | Ruhrbarone sagt am 1. Oktober 2020 um 11:15 Uhr

    […] Artikeln, die sich in den vergangenen Jahren mit seinen Filmen ‚Being Mario Götze‘ oder ‚Inside Borussia Dortmund‘ beschäftigt […]

  6. #6 | ‚Wie ein Fremder‘ von Aljoscha Pause bekommt Themenabend auf '3Sat' im ‚Free-TV‘! | Ruhrbarone sagt am 12. April 2021 um 13:44 Uhr

    […] seine herausragenden Fußball-Dokumentationen (u.a. Trainer, Tom meets Zizou, Being Mario Götze, Inside Borussia Dortmund) bekannte Bonner Filmemacher Aljoscha Pause hat kürzlich ein neues ‚Herzenzprojekt‘ […]

  7. #7 | Neue Doku-Serie von Aljoscha Pause auf '3Sat': "Art is a state of mind" | Ruhrbarone sagt am 2. Juni 2022 um 07:58 Uhr

    […] seit seinen vielbeachteten Filmen ‚Being Mario Götze‚, ‚Trainer‚, Inside Borussia Dortmund‚, ‚Wie ein Fremder‚ und ‚Tom Meets Zizou‚ ein Begriff ist, den […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.