20 Jahre Punkrockers Radio in der Bochumer Rotunde

20 Jahre Punkrockers Radio – das wird ein Fest

Das online Radio ›Punkrockers Radio‹ wird 20 Jahre alt und hat sich zum Jubiläum etwas ganz besonderes ausgedacht. Dazu wird das umtriebige Kollektiv um Radiomacher Stefan Matthäus morgen (Sonntag, den 8. Mai) in der Rotunde Bochum eine Benefizveranstaltung zu Gunsten der SeaPunks veranstalten, die sich um das Leid geflüchteter Menschen kümmern. Diese Organisation aus Bad Kreuznach hat ein eigenes Schiff erworben, um damit Flüchtende aus dem Mittelmeer zu retten.

Es geht ab 15 Uhr los mit Kaffee und Kuchen, einer Ausstellung sowie einer Tombola bei der es CD, Shirts, Bücher, Vinyl und vieles mehr zu gewinnen gibt. Insgesamt werden hierbei über 500 Artikel bei einer Versteigerung präsentiert, bei der es unter anderem ein exklusives Skateboard zu gewinnen gibt. Auktionator ist kein geringerer als der berühmtberüchtigte Ferdinand Fetzig. Ab etwa 17 Uhr werden drei Bands spielen und um 21 Uhr ist Feierabend, die Bands hierzu sind Los Gringos (Surf Punk aus dem Ruhrgebiet), Molly Punch (Punkrock/Grunge, Köln) und Dørn Shamrock (Punkrock aus Bochum).

Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.