Bochum: Große Saisoneröffnung beim VfL

ruhrstadion2Der Zweitliga-Auftakt rückt immer näher und damit auch die große Saisoneröffnung des VfL Bochum 1848. Am Freitag, 17. Juli 2015, und am Samstag, 18. Juli 2015, heißt es wieder „Ab anne Castroper“. Während am 17.07. das Revierderby gegen Borussia Dortmund das Highlight des Tages ist (Anstoß: 20:00 Uhr), geht es am 18.07. ab 12 Uhr auf dem Trainingsgelände am rewirpowerSTADION rund.

Ab 12 Uhr geht es am Samstag los, das beliebte Familienfest wartet mit einem bunten Programm auf die kleinen und großen VfL-Fans. Bobbi Bolzer ist natürlich auch dabei, erst recht, wenn im Zeitraum zwischen 15 und 17 Uhr der gesamte Lizenzspielerkader zur großen Autogrammstunde parat steht.

Erstmalig in diesem Jahr im Programm: Die VfL-Tausch- und Sammlerbörse. Ob alte Trikots, Schals oder Wimpel, Programmhefte, Autogrammkarten oder Pins: Verkauft und getauscht werden soll an jenem Samstag im Zeitfenster von 12 bis 17 Uhr alles, was die Dachböden und Keller an blau-weißen Devotionalien hergeben.

Beendet wird die Fan-Party durch die „Blau-Weiße Stunde“, die ab 17 Uhr beginnt. VfL-Stadionsprecher Michael Wurst und seine Band legen auf der großen Bühne los und beschließen die Saisoneröffnung mit zahlreichen Hits aus der Rock- und Pop-History.

Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werbung