Neujahrskonzert in Duisburg-Neumühl: Nacht der Tenöre

Nacht der Tenöre in Duisburg-Neumühl; Foto: Pater Tobias Breer O.Praem
Nacht der Tenöre in Duisburg-Neumühl; Foto: Pater Tobias Breer O.Praem

Opernarien in der Herz-Jesu-Kirche. Georgios Filadelfefs (Griechenland), Boris Taskov und Georgi Dinev (Bulgarien) begeistern am 2. Januar 2020 ab 19:30 Uhr Zuhörer in Duisburg-Neumühl mit ihrem Programm Passione per la Musica. Nessum Dorma (Die berühmten Arie aus Turandot) und Ave Maria stehen, neben anderen Opernklassikern, auf dem Programm der Tenöre. Karten gibt es für 29,90 Euro noch eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Mit den Einnahmen aus dem Konzert wird das Projekt Lebenswert unterstützt.

Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.