Ex-BVB-Spieler Manuel Friedrich wagt das Abenteuer Indien

Manuel Friedrich im Dortmund-Dress. Foto: BVB
Manuel Friedrich im Dortmund-Dress. Foto: BVB

Er gilt bei vielen Insidern der Branche als ein besonders feiner Mensch und Musterprofi. Nun, am Ende einer großen Laufbahn, in deren Verlauf er auch neun mal für die Deutsche Nationalmannschaft auflief, wartet auf Ex-BVB-Verteidiger Manuel Friedrich noch einmal ein ganz großes Abenteuer: Friedrich, dessen Vertrag in Dortmund im Sommer auslief, wechselt nun zum Mumbai FC in die neugegründeten indische I-League.

Der Ex-Profi von Mainz, Leverkusen und Dortmund erhält einen Einjahresvertrag.  „Ich habe schon immer darüber nachgedacht in Asien zu spielen und ich bin hocherfreut Teil von Mumbais Team zu sein“, so Friedrich bei der Bekanntgabe. „Die Anwesenheit von vielen talentierten indischen und internationalen Spielern werden den Wettbewerb sehr spannend gestalten.“, wird der 34-jährige weiter zitiert.

Ursprünglich wollte Friedrich nach seiner Zeit in Leverkusen, bereits im Herbst 2013, nach Japan wechseln. Doch bevor er Vollzug melden konnte, erreichte ihn ein Angebot aus Dortmund, von Trainer Jürgen Klopp, der Friedrich noch aus der Zeit in Mainz kannte.

Beim BVB herrschte Ende 2013 bekanntlich großer Mangel an Defensivkräften, nachdem die komplette etatmäßige Abwehrkette verletzt ausfiel.

Nach einigen Eingewöhnungsschwierigkeiten konnte sich Manuel Friedrich im Saisonverlauf deutlich verbessern und war in der Rückrunde häufig eine verlässliche Defensivalternative bei den Schwarzgelben. Zur Belohnung darf sich Friedrich nun auch Deutscher Vizemeister und Pokalfinalist 2014 nennen.

Seit dem Vertragsende beim BVB, Ende Juni 214, war der Abwehrrecke offiziell wieder vereinslos. Nun die Einigung mit dem Mumbai FC.

Manuel Friedrich wird sein Abenteuer in Asien jetzt doch noch starten können, wenn auch nicht, wie zunächst gewünscht, in Japan, sondern eben in Indien.

Auch von dieser Stelle aus ‚Alles Gute‘ in Richtung Manuel Friedrich und viel Spaß und Erfolg in Indien!

 

Passend zum Thema:

http://www.ruhrbarone.de/bvb-manuel-friedrich-zahlt-das-in-ihn-gesetzte-vertrauen-zurueck/73888

http://www.ruhrbarone.de/offiziell-manuel-friedrich-wird-ein-borusse/70651

Dir gefällt vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung