#1 | Klaus Lohmann sagt am 19. Mai 2019 um 02:15 Uhr

"..rettete der Rekordmeister von der Isar seinen 2-Punkte-Vorsprung…" Oh, come on, was für ein peinliches Gewieher. Bayern war vorne wegen dummer Verspielung eines 9-Punkte-Vorsprungs und hat das souverän nach Hause gespielt. Wer was anderes behauptet, ist Schalker;-)