BVB-Trikotdesign zur neuen Saison trifft längst nicht überall auf Begeisterung

Die neuen Trikots der Borussia sind da. Foto: BVB
Die neuen Heim-Trikots der Borussia sind da. Foto: BVB

Jedes Jahr die gleichen Diskussionen und Spekulationen unter tausenden von BVB-Fans. Wie werden wohl die Trikots zur neuen Saison aussehen?

Diverse Bildchen, fast immer irgendwelche Fälschungen, kursieren während der Sommerpause dann dazu im Netz. So auch in diesem Jahr. Nun, direkt nach dem Ende der WM in Brasilien lüftete der BVB offiziell das Geheimnis, welches offenbar in diesem Jahr eh` längst schon keines mehr war.

Denn selbst beim Ausrüster ‚Puma‘ war bereits ein Bild vorzeitig ins Netz geraten, welches das Geheimnis, ob beabsichtigt oder nicht, vorzeitig verriet, ohne jedoch bisher offiziell entsprechend bestätigt zu werden. Nun ist die Zeit der Spekulationen für die kommende Saison vorbei.

Continue Reading

„Doitsche Taschentücher“

'Doitsche Taschentücher'. Foto: Sebastian Sellhorst
‚Doitsche Taschentücher‘. Foto: Sebastian Sellhorst

In einer Woche startet bereits die Fußball-WM in Brasilien. Erste Beobachter wundern sich mancherorts bereits, dass der ganz große Schwall der nationalen Begeisterung bisher noch nicht wieder auf die Bevölkerung in ‚Schland‘ übergesprungen zu sein scheint.

Dabei geben sich Geschäftemacher landauf, landab bereits durchaus große Mühe den Funken und damit auch den sprichwörtlichen Rubel wieder mächtig ins Rollen zu bringen.

Ein Besuch in einem der erneut mit WM-Fanutensilien überquellenden Baumärkte der Nation reicht eigentlich bereits aus um an den diesbezüglichen Wahnsinn der letzten großen Turniere erinnert zu werden.

Continue Reading

BVB: Persönliche Erinnerungen an das DFB-Pokalfinale 1989 gegen Werder Bremen

Berlin 1989 1 (580x387)
Das Pokalfinale 1989 in Berlin. Foto(s): Raimund Patzwaldt

Es gibt wohl im Leben eines jeden Fußballfans besondere Spiele und Ereignisse die einen ein Leben lang begleiten. Titelgewinne und Endspiele gehören natürlich häufig mit dazu. In Anbetracht des am Wochenende anstehenden Pokalendspiels 2014 zwischen der Dortmunder Borussia und dem FC Bayern München in Berlin, habe auch ich zuletzt häufiger über besonders schöne Erlebnisse nachgedacht, welche ich in den letzten Jahren als BVB-Fan miterleben durfte.

Für mich ganz persönlich gehört u.a. auch das DFB-Pokalfinale von 1989, welches sich im nächsten Monat zum 25. Mal jährt, mit zu meinen ganz persönlichen Highlights.

Bis zum heutigen Tage hängen daher auch noch Poster bzw. Fotos vom 24. Juni 1989 bei uns hier im Haus verteilt. Der 24. Juni 1989, eigentlich sogar das ganze Wochenende von damals, gehört bis heute zu den Highlights in meinem Leben. Die ganze Reise war ein tolles Erlebnis. Die zahlreichen schönen Erinnerung daran begeistert mich auch noch 25 Jahre danach.

Continue Reading

BVB: Niederlagen gegen Schalke 04 und den HSV in dieser Saison jeweils gleich im Doppelpack

Foto: Robin Patzwaldt
Foto: Robin Patzwaldt

Es dauert immer ein paar Stunden bis der Ärger über BVB-Niederlagen bei mir soweit ‚verraucht‘ ist, dass ich wieder zur eigentlich gebotenen Sachlichkeit zurückkehre. Daher nun auch von mir, mit fast 20 Stunden Abstand zur bitteren 1:2-Niederlage gestern auf Schalke, mal ein paar Gedanken zum BVB:

Das man gegen Schalke auch mal verlieren kann, das ist klar. Die Gelsenkirchener haben einen guten Kader, gehörten am Saisonbeginn nicht umsonst auch mit zum Kreis der Titelanwärter in der Bundesliga. Spielt man bei einem solchen Team auswärts, dann kann man Siege nicht erwarten, muss auch die Gefahr einer Niederlage grundsätzlich immer mit einkalkulieren.

So gesehen ist das gestrige 1:2 kein Beinbruch. Auch Anbetracht der Tatsache, dass Bayer 04 Leverkusen, der wohl härteste Konkurrent der Borussia um Platz 2, sein gestriges Match in Mainz  ebenfalls verloren hat, fällt einem die rasche Verarbeitung des gestrigen Spiels als BVB-Fan etwas leichter.

Was mich aber doch, auch mit etlichen Stunden Abstand, heute noch immer sehr stört, dass ist

Continue Reading