#1 | istso sagt am 30. November 2019 um 17:05 Uhr

Die Ruhruniversität Bochum führt zurzeit zusammen mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft eine Projekt über Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamte durch. Warum wird nicht auf weiße Folter erfasst?

Wissen was V-Leute machen? Schikanieren, isolieren, kriminalisieren, psychatrisieren. Sie schmeicheln sich zunächst wie suggar daddys ein, dann spannen sie einem die Freunde aus – und genau, wenn es z.B. eine Kündigung gibt, dann sagen sie lapidar, dass sie keine Zeit hätten.

Somit sind V-Leute also Agenturen zur Erzeugung von Problemen.

http://www.bpb.de/lernen/grafstat/mobbing/46506/mobbing-b2