#1 | Thomas Weigle sagt am 23. November 2019 um 15:00 Uhr

Ich denke, dass da tatsächlich bei uns erst berichtet wurde, weil der Bochumer wohl der erste Deutsche war in dieser "Rekordliste". Ich habe von diesem Extremsport und Wiersig bis vor Kurzem auch noch nix gehört. Der war halt im Wortsinne abgetaucht. Und wenn da -wer auch immer- in den Sieben Weltmeeren schwimmend unterwegs ist, dann wird das doch im Allgemeinen erst zur Meldung, wenn er irgendeine Grenze überschritten oder ein Rekord erreicht bzw. übertroffen hat.