#1 | Noch einmal: Open (S)Pace von Jeroen Verbruggen | Ruhrbarone sagt am 10. Mai 2018 um 12:17 Uhr

[…] sogar außerordentlich ehrenhaft. In diesem Fall allerdings ist das Medium das gleiche, wie das der ersten Kritik, und es soll auch nichts grundsätzlich revidiert werden. Ist es dann nicht müßig, sich noch […]