#1 | Robin Patzwaldt sagt am 5. Juli 2015 um 10:04 Uhr

Der Wechsel von Jojic wurde vom BVB soeben dann auch tatsächlich bestätigt

"Jojic wechselt zum 1. FC Köln

Mittelfeldspieler Milos Jojic verlässt Borussia Dortmund und wechselt zum 1. FC Köln. Der 23-Jährige war im Januar 2014 von Partizan Belgrad nach Dortmund gekommen und absolvierte 20 Bundesligaspiele für den BVB, in denen er vier Tore erzielte.

Borussia Dortmund wünscht Milos Jojic für seine weitere Laufbahn viel Erfolg!

Über die Modalitäten des Transfers vereinbarten beide Vereine Stillschweigen."